Aktiv sein und Stärke zeigen

  • Auf Anfrage
  • Trainingsmaßnahme
  • Berlin-Marzahn-Hellersdorf
  • 7 Monate (1078 Unterrichtsstunden)
  • gefördert

Dauer:
7 Monate (1078 Unterrichtsstunden)

Veranstaltungsart:
Trainingsmaßnahme

Veranstaltungszeit:
Tagesveranstaltung

Abschluss:
Teilnahmebescheinigung - ohne Abschlussprüfung

Termine auf Anfrage

Kosteninformation: gemäß Maßnahmebogen

Fördermöglichkeiten:
mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutscheinen (AVGS) Baustein 1 und 3: SGB III §45 Absatz 1 Nr. 1 Baustein 2: SGB III §45 Absatz 1 Nr. 2

Maßnahmenummer:
962-145-19

Inhalte: (Inhalte als PDF laden)

Nächster Start: 15.01.2020

KOMPETENZ, DIE SIE WEITER BRINGT
Zum Erhalt und Verbesserung der Vermittlungchancen von Personen mit komplexen Problemlagen (z.B. Motivationsschwierigkeiten, Perspektivlosigkeit, Bewegungsmangel,  Übergewicht) ist eine entsprechende an den Ursachen ausgerichtete Herangehensweise erforderlich. Gemeinsam mit einem Team von Experten haben wir ein erfolgreich  erprobtes Modell entwickelt, das Menschen professionell für einen Einstieg in den Arbeitsmarkt aktiviert. Inhalt unseres Angebotes ist die Reflexion und nachhaltige Veränderung der bisherigen Verhaltensgewohnheiten der Teilnehmenden. Die Teilnehmer werden dabei langfristig stabilisiert. Mit den Teilnehmenden werden Pläne für den persönlichen und zukünftigen beruflichen Alltag erarbeitet. Praktische Gruppenaktivitäten wie gemeinsames Planen und Durchführen von gesunden und preiswerten Lebensmitteleinkäufen, gemeinsames Frühstück oder Mittagessen sowie gemeinsame körperliche Aktivitäten stärken die Selbstorganisation der Teilnehmenden.

Baustein 1 - "Aktiv zum Job"

  • Aktivierung des Bewerberverhaltens
  • Trainieren strukturierender Elemente
  • Unterstützung beim Perspektivwechsel
  • Stärkung der Arbeitsmarktorientierung
  • Aufbau Bewerbermotivation
  • Bewegungstraining
  • Begleitendes individuelles Einzelcoaching

Baustein 2 - "Aktiv orientieren"

  • Berufliche Kenntnisvermittlung
  • Auffrischen vorhandener berufsfachlicher Kenntnisse
  • Orientierung im eigenen bzw. angrenzenden berufsfachlichen Kontext
  • Quantifizierung eines Qualifizierungsbedarfs
  • Begleitendes individuelles Einzelcoaching

Baustein 3 - "Aktiv bewerben"

  • Aktivierung des Bewerberverhaltens
  • Trainieren des Verhaltens im Bewerbungsprozess
  • Unterstützung bei der Erstellung hochwertiger Bewerbungsunterlagen
  • Stärkung der Arbeitsmarktorientierung
  • Unterstützung bei der Nutzung der Jobbörse, des Bewerbermanagements der Jobbörse und weiterer Stellenmärkte
  • begleitendes individuelles Einzelcoaching

Teilnahmevoraussetzungen:
Motivation zur Perspektivwechsel und ärztliche Bescheinigung für die Teilnahme an leichten bis mittleren körperlichen Aktivitäten

Ziele:
Ziel der Maßnahme „Aktiv sein und Stärke zeigen“ ist einerseits die Aktivierung der Bewerber hinsichtlich ihres Bewerberverhaltens und die Stärkung der Arbeitsmarktorientierung (Maßnah-mebaustein 1: „Aktiv zum Job“) andererseits eine Evaluation der beruflichen Kenntnisse bzw. eine Stärkung der beruflichen Orientierung (Maßnahmebaustein 2: “Aktiv orientieren“) und ab-schließend die konkrete Unterstützung im Bewerbungsprozess (Maßnahmebaustein 3: “Aktiv bewerben“) Wir bieten unser Angebot als Baustein-Maßnahme an, um den Teilnehmern als auch deren Vermittlern zu ermöglichen, flexibel ein passgenaues Angebot auszuwählen.

Ansprechpartner/-in

Frau Sylvia Franz
Telefon: 030 549962-13

Grone-Bildungszentren Berlin - Marzahn-Hellersdorf
Coswiger Straße 5
12681 Berlin-Marzahn-Hellersdorf

E-Mail schreibenAnfrageformularWeitere Infos zum Anbieter

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentren Berlin - Marzahn-Hellersdorf
Coswiger Straße 5
12681 Berlin-Marzahn-Hellersdorf

Route planen