Altenpfleger/Altenpflegerin

  • Auf Anfrage
  • Umschulung
  • Schwerin
  • 3 Jahre (4600 Unterrichtsstunden)
  • gefördert

Dauer:
3 Jahre (4600 Unterrichtsstunden)

Veranstaltungsart:
Umschulung

Veranstaltungszeit:
Tagesveranstaltung

Abschluss:
Altenpfleger/Altenpflegerin - mit Abschlussprüfung

Termine auf Anfrage

Fördermöglichkeiten:
Rentenversicherungen, Berufsförderungsdienst, Selbstzahler

Inhalte:

An der Grone-Altenpflegeschule können Interessenten den Berufsabschluss des/der Altenpflegers/ -in im Rahmen einer Umschulung erwerben.

Die Ausbildung wird auf der Grundlage der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für den Beruf der Altenpflegerin und des Altenpflegers (Altenpflege-Ausbildungsverordnung - AltPflAPrV vom 26.11.2002/ organisiert und durchgeführt.

Neben umfangreichen theoretischen Ausbildungskomplexen wird eine Vielzahl von Praktika in Pflegeeinrichtungen und Kliniken für die Teilnehmer/ -innen angeboten.

Darüber hinaus werden an der Schule in praktischen Übungen alle Handlungen und Tätigkeiten geübt, die für die praktische Arbeit in Pflegeeinrichtungen von Bedeutung sind.

Die Ausbildungszeit beträgt 36 Monate und endet mit einer 3-teiligen Abschlussprüfung vor dem Landesprüfungsamt für Heilberufe.

Teilnahmevoraussetzungen:
- Abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf - ausgeprägtes Interesse mit alten, pflegebedürftigen Menschen zu arbeiten - Bewerbung an der Schule - Beratungsgespräch an der Schule

Ziele:
Das Ziel der Ausbildung besteht in der Vorbereitung der Teilnehmer/ -innen auf die Abschlussprüfung zum/zur Altenpfleger/ -in vor dem Landesprüfungsamt für Heilberufe

Ansprechpartner/-in

Frau Susanne Andres
Telefon: 0385 3992975-24

Grone-Bildungszentrum Schwerin
Dreescher Markt 1
19061 Schwerin

E-Mail schreibenAnfrageformularWeitere Infos zum Anbieter

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentrum Schwerin
Dreescher Markt 1
19061 Schwerin

Route planen