Ausbilderlehrgang (AEVO) inkl. IHK-Prüfung

  • KursartFortbildung/Qualifizierung
  • Ort Berlin-Reinickendorf
  • Dauer4 Wochen (160 Unterrichtsstunden)
  • Gefördert Ja
Der Weg zur Ausbildereignungsprüfung (AEVO) in 4 Wochen: Als zukünftige Ausbilder sowie Ausbildungsverantwortliche werden Sie auf ihre Tätigkeit mit Auszubildenden im Unternehmen vorbereitet. In diesem Lehrgang erwerben Sie die Kenntnisse und Fertigkeiten, um die Ausbildereignungsprüfung vor der Industrie- und Handelskammer bestehen zu können.
Zum Anfrageformular

Zielgruppe
Sie haben bereits eine Berufsausbildung und möchten gerne selbst ausbilden? Um Ihr umfangreiches Wissen zukünftig an Auszubildende weiterzugeben, ist dies genau die richtige Ausbildung für Sie. Steigern Sie Ihren Wert auf dem Arbeitsmarkt!

Teilnahmevoraussetzungen:
gute Kenntnisse in EDV, Deutsch, Mathe sowie Organisationstalent

Ziele:
Ausbilder-Eignungsprüfung (AEVO)

Ansprechpartner/-in

Herr Dirk Dietrich

Grone Bildungszentrum Berlin - Reinickendorf
Residenzstraße 37-38
13409 Berlin-Reinickendorf

Beschreibung / Inhalte

Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen

  •  Vorteile und Nutzen der betrieblichen Ausbildung be­gründen
  •  Rechtliche Rahmenbedingungen berücksichtigen
  •  Das System der Berufsausbildung darstellen
  •  Ausbildungsberufe auswählen
  •  Betriebliche Eignung prüfen
  •  Vorbereitende Maßnahmen auf die Berufsausbildung einschätzen
  •  Aufgaben mit den Mitwirkenden an der betrieblichen Ausbildung abstimmen
  •  Handlungsfälle

Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken

  •  Betriebliche Ausbildungspläne erstellen
  •  Mitwirkungs- und Mitbestimmungsrechte berücksichti­gen
  •  Kooperationspartner einbinden
  •  Auswahlverfahren anwenden
  •  Ausbildungsvertrag vorbereiten und Eintragung veranlas­sen
  •  Berufsausbildung im Ausland prüfen
  •  Handlungsfälle

Ausbildung durchführen

  •  Lernförderliche Bedingungen schaffen
  •  Probezeit organisieren, gestalten und bewerten
  •  Betriebliche Lern- und Arbeitsaufgaben entwickeln und gestalten
  •  Ausbildungsmethoden und –medien auswählen und einsetzen
  •  Auszubildende bei Lernschwierigkeiten unterstützen
  •  Zusätzliche Ausbildungsangebote gestalten
  •  Entwicklung der Auszubildenden fördern und Konflikte lösen
  •  Leistungsbeurteilungen durchführen und auswerten
  •  Interkulturelle Kompetenz fördern
  •  Handlungsfälle

Ausbildung abschließen

  •  Prüfungsvorbereitung gestalten und erfolgreichen Ab­schluss unterstützen
  •  Zur Prüfung anmelden
  •  Schriftliches Zeugnis erstellen
  •  Betriebliche und berufliche Entwicklungsmöglichkeiten aufzeigen
  •  Handlungsfälle
Details
Dauer
4 Wochen (160 Unterrichtsstunden)
Kursart
Fortbildung/Qualifizierung
Veranstaltungszeit
Tagesveranstaltung
Abschluss
Kammerprüfung - Ausbildereignungsprüfung (Nachweis der pädagogischen Eignung)
Termin(e):
08.08.2022 bis 25.08.2025 (Start jeden Monat)
Kosteninformation
auf Anfrage, inkl. benötigter Unterrichtsmaterialien
Fördermöglichkeiten
Berufsförderungsdienst (BFD)
Berufsgenossenschaft
Bildungsgutschein
Deutsche Rentenversicherung
Qualifizierungschancengesetz
Arbeitgeberservice

Veranstaltungsort

Grone Bildungszentrum Berlin - Reinickendorf
Residenzstraße 37-38
13409 Berlin-Reinickendorf

Route planen