Ausbildungsbegleitende Hilfen (abH)

  • Auf Anfrage
  • Berufsvorbereitung
  • Brake
  • 3 Jahre

Dauer:
3 Jahre

Veranstaltungsart:
Berufsvorbereitung

Veranstaltungszeit:
Abendveranstaltung

Termine auf Anfrage

Inhalte: (Inhalte als PDF laden)

Ausbildungsbegleitende Hilfen (abH) werden bei Bedarf in allen staatlich anerkannten Ausbildungsberufen nach dem Berufsbildungsgesetz, der Handwerksordnung, dem Seemannsgesetz oder dem Altenpflegegesetz von den Grone-Bildungszentren Niedersachsen GmbH angeboten.

  • Unterstützung in allen fachspezifischen und allgemeinbildenden Berufsschulfächern
  • Aufarbeitung der laufenden Berufsschulinhalte
  • Förderunterricht; Sprachförderung
  • sozialpädagogische Begleitung
  • Unterstützung im Umgang mit Behörden
  • Herstellung von Kontakten zu Beratungsstellen
  • gezielte Lernberatung
  • individuelle Gesprächsangebote

Unser erfahrenes Team, bestehend aus SozialpädagogInnen und Lehrkräften fördert, unterstützt und begleitet die Auszubildenden während der bewilligten Förderdauer!

Teilnahmevoraussetzungen:
Zugang haben grundsätzlich alle Auszubildenden (incl. Einstiegsqualifizierung). Teilnahmemöglichkeiten erläutert der persönliche Berufsberater der Agentur für Arbeit.

Ziele:
Ein erfolgreicher Abschluss der Ausbildung/ Aufnahme einer Ausbildung nach Einstiegsqualifizierung

Ansprechpartner/-in

Frau Sonja Bergmann
Telefon: 04401 705758

Grone-Bildungszentrum Brake
Uferweg 1
26919 Brake

E-Mail schreibenAnfrageformularWeitere Infos zum Anbieter

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentrum Brake
Uferweg 1
26919 Brake

Route planen