Ausbildungscoaching plus ACP-ACE

  • Auf Anfrage
  • Trainingsmaßnahme
  • Unna
  • 12 Wochen
  • gefördert

Dauer:
12 Wochen

Veranstaltungsart:
Trainingsmaßnahme

Veranstaltungszeit:
Tagesveranstaltung

Termine auf Anfrage

Fördermöglichkeiten:
Ansprechpartner/in für mögliche Förderungen ist die Berufsberatung der Agentur für Arbeit und das JobCenter.

Maßnahmenummer:
EZP-05-97-M-242

Inhalte: (Inhalte als PDF laden)

Die Grone Bildungszentren NRW gehören zum Unternehmensverbund der Stiftung Grone-Schule, einem der ältesten privaten Weiterbildungs- und Personaldienstleistungsunternehmen. Wir bieten unsere Erfahrung in Aus-, Fort- und Weiterbildungen sowie Potenzialanalysen für Jugendliche und Erwachsene im geförderten und im privat-wirtschaftlichen Bereich in gesamt NRW an. Du kannst dich über einen Zeitraum von 8 bis 10 Wochen intensiv mit allem befassen, was für deine Ausbildungssuche wichtig ist.

Start
Individuell nach Absprache mit der persönlichen Ansprechperson bei Grone und der Agentur für Arbeit bzw. dem JobCenter.

Inhalt
Modul A1 (Dauer 40 Std.)

  • Profiling-/Aufnahmegespräch
  • Einzelcoachings nach individueller Terminvereinbarung mit den Schwerpunkten:

- Strategien der Ausbildungsplatzrecherche und Analyse der
Stellengesuche
- berufsspezifische Besonderheiten der Ausbildungsberufe
- Optimierung der Bewerbungsunterlagen (klassische Bewerbungsmappe,
Online-/Email-Bewerbung)
- Persönliches Erscheinungsbild
- Darstellung der eigenen Person (Selbstdarstellung)
- Trainieren von Vorstellungsgesprächen
- Übungen zum „Job-Knigge“

Modul A2 (Dauer 20 Std.)

  • intensiviertes Coaching 5 Std./Woche
  • Beseitigung von Vermittlungshemmnissen
  • Entwicklung von Berufswunschalternativen
  • Trainieren von Personal- und Sozialkompetenzen
  • Zeitmanagement

Modul Erprobung (Dauer 40 Std.)

  • Phase A: Kenntnisvermittlung von Grundlagen im gewünschten Berufsfeld
    (16 Std.)
  • Phase B: Erprobung im gewünschten Berufsfeld – am gewünschten Ausbildungsplatz – im gewünschten Betrieb (24 Std.)

Dauer
In einem Zeitraum von 8-10 Wochen werden mit Ihnen je nach den persönlichen zeitlichen Bedürfnissen Einzelcoachingtermine im Umfang von durchschnittlich 4 bis 5 Stunden pro Woche vereinbart (Urlaubs-/Ferienzeiten werden in diesem Rahmen berücksichtigt).
Im Bedarfsfall und nach Absprache mit der Agentur für Arbeit/dem JobCenter kann ein Modul "Erprobung" angefügt werden.

Teilnahmevoraussetzungen:
Teilnehmer/innen können Ausbildungssuchende Jugendliche bis 25 Jahre sein.

Ziele:
Ist die Integration in eine duale Ausbildung.

Ansprechpartner/-in

Frau Silvia Deuble
Telefon: 02303 98319-57

Grone-Bildungszentrum Unna im "Harger Zentrum"
Hammer Straße 4 – 16
59425 Unna

E-Mail schreibenAnfrageformularWeitere Infos zum Anbieter

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentrum Unna im "Harger Zentrum"
Hammer Straße 4 – 16
59425 Unna

Route planen