Basiskurs für außerklinische Beatmung (DIGAB)

  • Auf Anfrage
  • Fortbildung/Weiterbildung
  • Rostock
  • 50 Stunden
  • gefördert

Dauer:
50 Stunden

Veranstaltungsart:
Fortbildung/Weiterbildung

Veranstaltungszeit:
Tagesveranstaltung

Abschluss:
"Pflegefachkraft für außerklinische Beatmung“ (Zertifikat/Teilnahmebestätigung) - ohne Abschlussprüfung

Termine auf Anfrage

Fördermöglichkeiten:
Bildungscheck Bildungsprämie

Inhalte:
Durch Vermittlung spezieller Kenntnisse und Fertigkeiten wird das Pflegepersonal für Tätigkeiten in der Intensivpflege und Heimbeatmung geschult. Die erforderlichen patientenorientierten Verhaltensweisen und Einstellungen sind als wesentliche Bausteine integriert.

Inhalte:
  • Anatomie & Physiologie der Atmung, Pathophysiologie der Atmung & Krankheitsbilder
  • Beatmungsindikationen, Wirkmechanismen der Beatmung, Beatmungsmodi & Beatmungsparameter, Beatmungsequipment, Beatmungszugänge
  • Überwachung, Spontanisierung
  • Tracheostomaversorgung, TK-Wechsel
  • Notfallmanagement
  • Mobilität, Sekretmanagement
  • Atemgaskonditionierung & Medikamentenvernebelung, Sauerstoff
  • Psychosoziale Betreuung, Kommunikation
  • Ernährung und Pflege, Hygieneanforderungen
  • Recht in der Pflege

Teilnahmevoraussetzungen:
Abgeschlossene Berufsausbildung als Pflegefachkraft in der Alten-, Gesundheits- oder Krankenpflege. Anerkannte Berufsabschlüsse sind: Examinierte Pflegefachkraft (w/m) Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m)

Ziele:
Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten in der Intensivpflege-Heimbeatmung nach der S2 Leitlinie

Ansprechpartner/-in

Frau Daniela Voigt
Telefon: 0381 80944-22

Fachbereich Gesundheit & Soziales
Thomas-Mann-Straße 21/22
18055 Rostock

E-Mail schreibenAnfrageformularWeitere Infos zum Anbieter

Veranstaltungsort

Fachbereich Gesundheit & Soziales
Thomas-Mann-Straße 21/22
18055 Rostock

Route planen