BeJu! - Berufliche Perspektiven für junge Menschen

  • Unterrichtsform Einzelmaßnahme (Einzelbetreuung)
  • KursartAktivierung/berufliche Eingliederung
  • Ort Berlin-Pankow
  • Dauer19 Wochen (76 Unterrichtsstunden)
  • Gefördert Ja
Der Arbeits- und Ausbildungsmarkt in Berlin bietet derzeit gute Chancen. Die Möglichkeiten mit einer Ausbildung Karriere zu machen waren selten so gut, wie aktuell, auch und gerade in Berlin. Die Nach-frage nach Fachkräften steigt enorm an, da viele ältere Arbeitnehmer in den nächsten Jahren aus dem Erwerbsleben ausscheiden und Nachwuchs dringend benötigt wird.
Zum Anfrageformular

Zielgruppe
Ausbildungssuchende mit intensiven Unterstützungsbedarfen

Teilnahmevoraussetzungen:
Die Teilnehmenden sind junge Menschen unter 25 Jahren, ggf. auch bis ca. 30 Jahre, Schulabgänger aus den Abschlussklassen der allgemeinbildenden Schulen sowie Altbewerbende, die einen Ausbildungsplatz in Betrieben und Unternehmen suchen.

Ziele:
Berufsorientierung - Beginn einer Ausbildung

Ansprechpartner/-in

Frau Gulnigor Mislimshoeva

Grone-Bildungszentrum Berlin - Pankow
Tino-Schwierzina-Straße 32
13089 Berlin-Pankow

Beschreibung / Inhalte

Unserer Maßnahme BeJu soll Teilnehmenden  auf der Suche nach "ihrem" Beruf an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt heranführen.

Modul 1: Perspektivcoaching BASIS (40 UE)

  • Profiling-/Aufnahmegespräch
  • Einzelcoachings nach individueller Terminvereinbarung mit den Schwerpunkten
  1. Strategie der Ausbildungsplatzrecherche und Analyse der Stellengesuche
  2. Optimierung der Bewerbungsunterlagen (klassische Bewerbungsmappe, Online-/E-Mailbewerbung)
  3. Persönliches Erscheinungsbild
  4. Darstellung der eigenen Person (Selbstdarstellung)
  5. Trainieren von Vorstellungsgesprächen
  6. Vorbereitungen auf Auswahlverfahren
  7. Aus Absagen lernen

Baustein 2: Intensivcoaching (20 UE)

  • Intensiviertes Coaching
  • Bearbeitung von Vermittlungshemmnissen
  • Entwicklung von Berufswunschalternativen
  • Trainieren von Personal- und Sozialkompetenzen, Zeitmanagement

Baustein 3: betriebliche Erprobung (16 h Coaching + 160 Stunden im Betrieb)

  • Während der betrieblichen Erprobung werden Sie ein bis zwei mal wöchentlich intensiv von uns gecoacht
  • Insgesamt 16 Stunden über einen Zeitraum von 4 Wochen
  • Erprobung im gewünschten Berufsfeld - am gewünschten Ausbilungsplatz - im gewünschten Betrieb (160 h)
Details
Dauer
19 Wochen (76 Unterrichtsstunden)
Kursart
Aktivierung/berufliche Eingliederung
Abschluss
Zertifikat/Teilnahmebestätigung - Teilnahmebescheinigung, Integration in Ausbildung
Termin(e) innerhalb der Laufzeit
03.01.2022 bis 20.11.2022 (Termine individuell nach Absprache, Anmeldung immer Montag - Mittwoch 10 bis 15 Uhr)
Fördermöglichkeiten
AVGS
Agentur für Arbeit
Maßnahmenummer
955/119/22

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentrum Berlin - Pankow
Tino-Schwierzina-Straße 32
13089 Berlin-Pankow

Route planen