Beschaffungskraft im Einzelhandel

  • Auf Anfrage
  • Fortbildung/Qualifizierung
  • Dortmund
  • 12 Wochen (480 Unterrichtsstunden)
  • gefördert

Dauer:
12 Wochen (480 Unterrichtsstunden)

Bildungsart:
Fortbildung/Qualifizierung

Veranstaltungszeit:
Tagesveranstaltung

Abschluss:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung

Termine auf Anfrage

Fördermöglichkeiten:

- Bildungsgutschein

- Berufsförderungsdienst (BfD)

- Förderung über Renten- oder Unfallversicherungsträger

- Selbstzahler

Starttermine:
Das Modul "Beschaffungskraft im Einzelhandel" startet regelmäßig alle 2 Wochen, jeweils am Montag.

Der Unterricht findet im virtuellem Klassenzimmer statt.
12 Wochen (480 Stunden)
Montag - Freitag von 08:30 Uhr - 15:30 Uhr

Inhalte: (Inhalte als PDF laden)
Verkäufer und Einzelhandelskaufleute verkaufen Waren und Dienstleistungen. Dazu informieren und beraten sie Kunden und bieten Serviceleistungen an. Einzelhandelskaufleute können zudem betriebswirtschaftliche Aufgaben im Personal- und Rechnungswesen übernehmen oder wirken bei der Sortimentsgestaltung sowie bei Marketingaktionen mit. Einsatzorte für Verkäufer und Einzelhandelskaufleute sind hauptsächlich Fachhandelsgeschäfte verschiedenster Produktkategorien, große Tankstellen mit gemischtem Warenangebot sowie Supermärkte. Die Module können einzeln aber auch in Kombination gewählt werden. Alle Module stellen den kompletten Lehrinhalt des Berufes Kaufleute im Einzelhandel dar.

  • Kontrollieren und Steuern des Warenflusses
  • Einsatz des Warenwirtschaftssystems in Warendisposition,
  • Sortimentsgestaltung sowie den damit in Verbindung stehenden
  • Vertrags- und Zahlungsbedingungen
  • Durchführen warenwirtschaftlicher Analysen

Zielgruppe
Das Angebot richtet sich an Menschen die sich beruflich weiterentwickeln wollen. Die Weiterbildung vermittelt ihnen alle notwenigen Kenntnisse, die sie als Einkäufer im Einzelhandel benötigen.

Teilnahmevoraussetzungen:
Die Teilnehmer/innen sollten mindestens den Hauptschulabschluss vorweisen und nach Möglichkeit erste Erfahrungen im Einzelhandel mitbringen. Zudem sollte die deutsche Sprache in Wort und Schrift beherrscht werden.

Ziele:
- Integration in den Arbeitsmarkt - Berufliche Kenntnisvermittlung

Ansprechpartner/-in

Herr Nadjim Nino
Telefon: 0178 8915227

Grone-Bildungszentrum Dortmund (Hauptverwaltung) - Kampstraße 38
Kampstraße 38
44137 Dortmund

E-Mail schreibenAnfrageformularWeitere Infos zum Anbieter

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentrum Dortmund (Hauptverwaltung) - Kampstraße 38
Kampstraße 38
44137 Dortmund

Route planen

Für dieses Angebot anmelden

Zur Online-Anmeldung