Beschwerde als Geschenk!

  • 05.11.2020
  • Fortbildung/Qualifizierung
  • Hamburg
  • 2 Tage (16 Unterrichtsstunden)
  • gefördert

Dauer:
2 Tage (16 Unterrichtsstunden)

Bildungsart:
Fortbildung/Qualifizierung

Veranstaltungszeit:
Tagesveranstaltung

Abschluss:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung

Termin(e):
05.11.2020 bis 06.11.2020 (Do./Fr. 09:00 - 16:00 Uhr)
11.02.2021 bis 12.02.2021 (09:00 bis 16:00 Uhr)
12.08.2021 bis 13.08.2021 (09:00 bis 16:00 Uhr)
08.11.2021 bis 09.11.2021 (09:00 bis 16:00 Uhr)

Kosten: 500,00 € (inkl. Unterlagen)

Fördermöglichkeiten:

Der Kurs kann durch die Bildungsprämie gefördert werden.

Information: W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg, Tel. 040 2808460.

Inhalte: (Inhalte als PDF laden)

Nach diesem Seminar betrachten Sie Beschwerden aus einem neuen Blickwinkel - als Geschenk Ihres Kunden. Beschwerden ernst zu nehmen sind der Ausgangspunkt einer kundenorientierten Ausrichtung Ihres Unternehmens. Sie sind wichtige Anregungen und Impulsgeber für Serviceoptimierungen im Unternehmen - ein immer noch unterschätzter Wettbewerbsvorteil.

Beschwerdemanagement im kundenorientierten Unternehmen
Das Beschwerdeverhalten unzufriedener Kunden
Der direkte Beschwerdemanagementprozess
Beschwerdestimulierung: Maßnahmen im Überblick
Beschwerdeannahme: Organisation, Erfassung und Kategorisierung
Beschwerdebearbeitung: Prozess, Verantwortlichkeiten
Termin- und Kommunikationsmanagement
Beschwerdereaktion: Leitlinien und Verhaltensregeln, Typisierungen
Der indirekte Beschwerdemanagementprozess
Quantitative und qualitative Beschwerdeauswertung
Zielgruppengerechtes Beschwerdereporting
Aktive Informationsnutzung im Rahmen des Qualitätsmanagements
Die Rahmenfaktoren für ein erfolgreiches Beschwerdemanagement
Personalpolitische Aspekte: Rekrutierung, Motivation und Qualifikation von Mitarbeitern
Organisatorische Aspekte: zentral, dezentral oder dual?

Teilnahmevoraussetzungen:
keine

Ziele:
Beschwerden souverän zu managen und lernen, Reklamationen in ein Instrument der Kundenbindung zu verwandeln.

Ansprechpartner/-in

Herr Martin Vorhauer
Telefon: 040 23703-404

Grone Wirtschaftsakademie Hamburg
Heinrich-Grone-Stieg 4
20097 Hamburg

E-Mail schreibenAnfrageformularWeitere Infos zum Anbieter

Veranstaltungsort

Grone Wirtschaftsakademie Hamburg
Heinrich-Grone-Stieg 4
20097 Hamburg

Route planen

Für dieses Angebot anmelden

Zur Online-AnmeldungAnmeldung als PDF ladenHerunterladen, ausfüllen und per Post an den oben genannten Anbieter senden.