Craniomandibuläre Dysfunktion

  • 18.01.2020
  • Fortbildung/Weiterbildung
  • Hamburg
  • 2 Tage (14 Unterrichtsstunden)

Dauer:
2 Tage (14 Unterrichtsstunden)

Veranstaltungsart:
Fortbildung/Weiterbildung

Veranstaltungszeit:
Tagesveranstaltung

Abschluss:
Zertifikat (Zertifikat/Teilnahmebestätigung) - mit Abschlussprüfung

Termin(e):
18.01.2020 bis 19.01.2020 (08-17 Uhr)

Kosten: 220,00 €

Inhalte: (Inhalte als PDF laden)

Die Craniomandibuläre Dysfunktion CMD ist ein Überbegriff für eine Reihe klinischer Symptome der Kieferregion und der dazugehörigen Strukturen im Mund- und Kopfbereich.

Der CMD Kurs des INOMT behandelt arthro-myo-fasziale Dysfunktionen des Kiefergelenks. Wichtige Inhalte sind biomechanische, arthrokinematische Aspekte, physiologische Zusammenhänge und die neurovegetative, sympathische Versorgung.

Inhalte

  • Funktionelle und beschreibende Anatomie und Embryologie der Kieferregion, Biomechanik

Korrelationen

  • In welchem Zusammenhang stehen die cervicale HWS , das Ohr und das vegetative Nervensystem?

Befundung

  • Umfangreiche Funktionsuntersuchung

Behandlung

  • artikulärer, myofaszialer und discogener Pathologien

Cranio-Mandibuläre Dysfunktion, Funktionsstörungen des stomatognathen Systems und orofaszialer Schmerz:

  • Epidemiologie, Inzidenz und Prävalenz der Cranio-Mandibuläre Dysfunktion
  • Deskriptive und funktionelle Anatomie und Morphologie der orofasziale Region und des Kiefergelenks
  • Physiologischen Grundlagen, Neurophysiologische Aspekten und Neurovegetative Wechselbeziehungen
  • Ätiologie und Pathogenese
  • Funktionelle Korrelation zwischen Kiefergelenk, Halswirbelsäule und Cranium
  • Funktionsuntersuchung, manuelle Strukturanalyse, klinische Funktionsanalyse
  • Palpation, Untersuchung der Unterkiefermobilität
  • Differentialdiagnostik und Prognostik
  • Therapie Kiefergelenk, intra- und extraorale Techniken
  • Therapie der Kiefergelenks-Muskulatur, Triggerpunktbehandlung
  • Therapie orofasziale Strukturen (Faszientechniken)

Referent: Jürgen Bendig, Fachlehrer Manuelle Therapie


Anmeldeformular: Download

Kursinformation: Download


Zielgruppe
Physiotherapeut/innen

Teilnahmevoraussetzungen:
keine

Ansprechpartner/-in

Frau Birgit Berke
Telefon: 040 23703-552

Grone Berufsfachschulen für Ergotherapie und Physiotherapie
Heinrich-Grone-Stieg 2
20097 Hamburg

E-Mail schreibenWeitere Infos zum Anbieter

Veranstaltungsort

Grone Berufsfachschulen für Ergotherapie und Physiotherapie
Heinrich-Grone-Stieg 2
20097 Hamburg

Route planen

Für dieses Angebot anmelden

Anmeldung als PDF ladenHerunterladen, ausfüllen und per Post an den oben genannten Anbieter senden.