Ernährung in der Pflege

  • Auf Anfrage
  • Fortbildung/Qualifizierung
  • Rostock
  • 1 Tag (8 Unterrichtsstunden)

Dauer:
1 Tag (8 Unterrichtsstunden)

Bildungsart:
Fortbildung/Qualifizierung

Veranstaltungszeit:
Tagesveranstaltung

Termine auf Anfrage

Kosten: 93,00 € (pro Teilnehmer/-in)

Inhalte:
„Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen.“ Dies gilt für jede Lebenssituation. In dieser Fortbildung wird nicht nur das Problem „gesunde Ernährung im Alter“ thematisiert, sondern auch eine angepasste Ernährung bei verschiedenen Krankheitsbildern (wie z.B. Diabetes mellitus, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, ALS, PEG, Stress, etc.) sowie die Frage der Wechselwirkung von Nahrungsmitteln mit Medikamenten spielen eine Rolle.

Inhalte:

  • Thema: Ernährung - Basisfakten
  • Thema: Ernährung bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Thema: Ernährung bei Diabetes mellitus
  • Thema: Ernährung bei Demenz
  • Thema: Ernährung bei Stress
  • Thema: Enterale Ernährung _ Ernährung bei PEG
  • Thema: Ernährung bei ALS
  • Thema: Ernährung für Führungskräfte


Die entsprechenden Inhalte entnehmen Sie bitte unserem aktuellen Fort- und Weiterbildungskatalog oder wenden Sie sich an unser Team. Wir sind gern Ihr Ansprechpartner.

Teilnahmevoraussetzungen:
keine

Ziele:
Diese Fortbildungsreihe befähigt alle Interessenten aus dem Gesundheits- und Sozialbereich sowie alle Interessierten zu einer multiprofessionalen Zusammenarbeit im Sinne einer verbesserten Versorgung von PatientInnen in ganz unterschiedlichen Fachbereichen. Neben der allgemeinen Fachkompetenz zum Thema Ernährungslehre bedarf es einer in allen Versorgungsbereichen gültigen Expertise, um die spezifischen Aufgaben im multiprofessionellen Team erfüllen zu können.

Ansprechpartner/-in

Frau Caren Erdmann
Telefon: 0381 808998-97

Fachbereich Gesundheit & Soziales
Thomas-Mann-Straße 21/22
18055 Rostock

E-Mail schreibenAnfrageformularWeitere Infos zum Anbieter

Veranstaltungsort

Fachbereich Gesundheit & Soziales
Thomas-Mann-Straße 21/22
18055 Rostock

Route planen