Expertenstandard - Sturzprophylaxe in der Pflege

  • Auf Anfrage
  • Fortbildung/Qualifizierung
  • Rostock
  • 1 Tag (8 Unterrichtsstunden)
  • gefördert

Dauer:
1 Tag (8 Unterrichtsstunden)

Bildungsart:
Fortbildung/Qualifizierung

Veranstaltungszeit:
Tagesveranstaltung

Termine auf Anfrage

Kosten: 93,00 €

Fördermöglichkeiten:

Bildungsscheck

Bildungsprämie

Inhalte:
Der Expertenstandard „Sturzprophylaxe in der Pflege“ hat zum Ziel, Stürze und Sturzfolgen zu vermeiden, indem ursächliche Risiken und Gefahren erkannt und nach Möglichkeit minimiert werden. Er richtet sich an alle Pflegefachkräfte, die Patienten oder Bewohner entweder in der häuslichen Umgebung oder in einer Einrichtung der stationären Gesundheitsversorgung oder der Altenhilfe betreuen.

Inhalte:

  • Identifizierung sturzgefährdeter Personen
  • Sturzrisiko und Sturzfolgen
  • Sturzrisikofaktoren
  • Interventionen zur Sturzprophylaxe
  • Information, Schulung, Beratung
  • Einzelinterventionen und Hilfsmittel
  • Multimodale Interventionsprogramme
  • Kontextfaktoren für die Umsetzung der Sturzprophylaxe
  • Rolle von freiheitsentziehenden Maßnahmen
  • Methoden zur Erfassung von Sturzereignissen

Teilnahmevoraussetzungen:
keine

Ansprechpartner/-in

Frau Caren Erdmann
Telefon: 0381 808998-97

Fachbereich Gesundheit & Soziales
Thomas-Mann-Straße 21/22
18055 Rostock

E-Mail schreibenAnfrageformularWeitere Infos zum Anbieter

Veranstaltungsort

Fachbereich Gesundheit & Soziales
Thomas-Mann-Straße 21/22
18055 Rostock

Route planen