Fachkraft für Lagerlogistik (Umschulung)

  • Auf Anfrage
  • Umschulung
  • Oldenburg
  • 24 Monate
  • gefördert

Dauer:
24 Monate

Bildungsart:
Umschulung

Veranstaltungszeit:
Tagesveranstaltung

Abschluss:
Kammerprüfung - Fachkraft für Lagerlogistik (IHK)

Termin(e):
02.08.2021 bis 01.08.2023

Fördermöglichkeiten:

mit Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit / Jobcenter

Inhalte:
Die Umschulung bereitet Sie intensiv auf die Prüfungen vor der IHK vor und beinhaltet 2 Phasen betrieblicher Erprobung. Nach erfolgreichem Abschluss der Umschulung sind Sie befähigt, eine Beschäftigung in einem Logistikbetrieb / Großhandel oder KMU aufzunehmen.

Die Umschulung zur Fachkraft für Lagerlogistik ist eine berufliche Ausbildung mit staatlich anerkanntem Berufsabschluss (IHK).

Sie können den Berufsabschluss innerhalb von 24 Monaten mit einer abschließenden Abschlussprüfung erreichen und anschließend im Lager, der Lageradministration oder in der Logistik arbeiten. Die Koordination im Lager und die praktischen Lagertätigkeiten bilden Ihr Haupt Tätigkeitsfeld. Dabei müssen Sie mit anderen im Team arbeiten, aber auch eigenständig Tätigkeiten ausführen. Die Abwechslung zwischen sitzenden und stehenden und laufenden Tätigkeiten wechseln in der Regel.

 

Folgende Umschulungsinhalte werden vermittelt:

 

• Recht, Organisation, Sicherheit und Umwelt

• Information und Kommunikation

• Logistische Prozesse und Qualitätssichernde Maßnahmen

• Einsatz von Arbeitsmitteln, innerbetrieblicher Transport

• Annahme von Gütern

• Lagerung von Gütern

• Kommissionierung von Gütern

• Verpackung und Versand von Gütern

Teilnahmevoraussetzungen:
mindestens Hauptschulabschluss

Ansprechpartner/-in

Herr Markus Coring
Telefon: 0441 77924103

Grone-Bildungszentrum Oldenburg - Bahnhofsplatz
Bahnhofsplatz 10
26122 Oldenburg

E-Mail schreibenWeitere Infos zum Anbieter

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentrum Oldenburg - Bahnhofsplatz
Bahnhofsplatz 10
26122 Oldenburg

Route planen