Forderungsmanagement / Tagesseminar - in Präsenz oder als Live-Webinar

  • Starttermin 25.11.2022
  • KursartFortbildung/Qualifizierung
  • Ort Hamburg
  • Dauer1 Tag (8 Unterrichtsstunden)
  • Gefördert Ja
In diesem Seminar erfahren Sie, welche rechtlichen Regelungen für einen erfolgreichen Umgang mit Forderungen beachtet werden müssen. Sie lernen organisatorische Abläufe und wichtige Mittel kennen, mit denen das betriebliche Forderungsmanagement erfolgreich umgesetzt werden kann. Durch die Diskussion praktischer Fälle erlangen Sie Handlungssicherheit.
Zum Anfrageformular

Teilnahmevoraussetzungen:
keine

Ansprechpartner/-in

Herr Martin Vorhauer

Grone Wirtschaftsakademie Hamburg
Heinrich-Grone-Stieg 4
20097 Hamburg

Beschreibung / Inhalte
  • Zahlungszielgewährung als Kreditentscheidung
  • Richtige Rechnung schreiben
  • Bonitätsprüfung bei Neukunden
  • Erkennen von Bonitätsverschlechterung bei bestehenden Kunden
  • Warenkreditversicherung
  • Vertragsgestaltung
  • Richtiges Mahnen
  • Stundungs- und Teilzahlungsvereinbarungen
  • Gerichtliches Mahnverfahren, Vollstreckungsmaßnahmen

 

Zum Flyer
Details
Dauer
1 Tag (8 Unterrichtsstunden)
Kursart
Fortbildung/Qualifizierung
Veranstaltungszeit
Tagesveranstaltung
Abschluss
Zertifikat/Teilnahmebestätigung
Termin(e):
25.11.2022 bis 25.11.2022 (08:00 - 15:00 Uhr)
Kosten
200,00 € (inkl. Unterlagen)

Fördermöglichkeiten
Der Kurs kann durch die Bildungsprämie gefördert werden. Information: WHSB Weiterbildung Hamburg, Tel. 040 2808460.
Jetzt online anmelden Anmeldung als PDF herunterladen

Für dieses Angebot anmelden

Zur Online-AnmeldungAnmeldung als PDF ladenHerunterladen, ausfüllen und per Post an den oben genannten Anbieter senden.

Veranstaltungsort

Grone Wirtschaftsakademie Hamburg
Heinrich-Grone-Stieg 4
20097 Hamburg

Route planen