Gästebetreuung und Marketing

  • Unterrichtsform Vollzeit
  • KursartFortbildung/Qualifizierung
Sie sind durch die Corona-Krise arbeitslos geworden oder befinden sich schon länger in Arbeitslosigkeit. Dann nutzen Sie unsere Angebote sich weiter zu qualifizieren.
Zum Anfrageformular

Teilnahmevoraussetzungen:
keine

Ziele:
• Bildungsgutschein • Berufsförderungsdienst (BfD) • Förderung über Renten- oder Unfallversicherungsträger • Selbstzahler

Ansprechpartner/-in

Herr Dirk Dietrich



Beschreibung / Inhalte

Ziel

  • Integration in den Arbeitsmarkt
  • Berufliche Kenntnisvermittlung


Zielgruppe

Das Angebot richtet sich an Menschen die sich beruflich weiterentwickeln wollen. Die Weiterbildung vermittelt ihnen alle notwenigen Kenntnisse, die sie für den Personalbereich benötigen.

Inhalte

  • Kommunikationstechniken, Gästewünsche ermitteln, Auskünfte erteilen, Anfragen annehmen, bearbeiten oder weiterleiten
  • Betriebliche Leistungsangebote kennen und analysieren
  • Gästefragebögen mit anderen bearbeiten und bei der Auswertungmitwirken
  • Werbeaktionen im Team planen und einzelne Aufgaben selbstständig ausführen
  • Mit Vordrucken/Formularen arbeiten, Telekommunikation, E-Mails/Faxe bearbeiten, Telefonanrufe entgegennehmen und erledigen oder weiterleiten
  • Hausprospekte entwerfen, Werbeträger, insbesondere Speisekarten und Tafeln erstellen


Voraussetzungen

Die Teilnehmer/innen sollten mindestens den Hauptschulabschluss vorweisen und nach  Möglichkeit Vorerfahrung in HoGa-Bereich  mitbringen. Zudem sollte die deutsche Sprache in Wort und Schrift beherrscht werden.

Dauer

  • 320 Stunden

  • Montag - Freitag von 08.30 Uhr - 15.30 Uhr


Abschluss

  • Nach Abschluss des Moduls erhalten Sie ein Trägerzertifikat
Zum Flyer
Details
Kursart
Fortbildung/Qualifizierung
Abschluss
Zertifikat/Teilnahmebestätigung
Termine auf Anfrage
Jetzt online anmelden

Für dieses Angebot anmelden

Zur Online-Anmeldung

Veranstaltungsort