Ganzheitliche Integrationsberatung (GIB)

  • Auf Anfrage
  • Trainingsmaßnahme
  • Eschwege
  • 4 Monate (4 Unterrichtsstunden)
  • gefördert

Dauer:
4 Monate (4 Unterrichtsstunden)

Veranstaltungsart:
Trainingsmaßnahme

Veranstaltungszeit:
Teilzeitveranstaltung

Abschluss:
Teilnehmerbescheinigung (Zertifikat/Teilnahmebestätigung) - ohne Abschlussprüfung

Termine auf Anfrage

Fördermöglichkeiten:
Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein

Inhalte:

In unserem Bildungszentrum erhalten Sie in einem entspannten Rahmen, die Gelegenheit zu einer zielorientierten Planung Ihrer persönlichen und beruflichen Zukunft. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir Ihre Ziele. Im Rahmen von Einzel- und Gruppengesprächen sowie in Projektarbeiten zu unterschiedlichen Themen, erhalten Sie viele neue Eindrücke und stärken damit Ihre Selbstmotivation und Fähigkeit zum Selbstcoaching.

Primäres Ziel des Projektes GIB ist die individuelle Unterstützung und Begleitung von Arbeitsuchenden mit komplexen Profillagen im Integrationsprozess. Arbeitssuchende mit familiärem, persönlichem, psychischem oder physischem Problemhintergrund sollen durch Coaching, assistierte Vermittlung, Gruppen- und Einzeltrainings unter Berücksichtigung ihrer wesentlichen Einschränkungen emotional entlastet und an den Arbeitsmarkt angenähert, eventuell sogar in Arbeit vermittelt werden. Dabei gehen wir, unter Berücksichtigung der Besonderheiten der Zielgruppe, kleinschrittig und individuell vor. Gleichzeitig berücksichtigen wir die Fähigkeiten und Möglichkeiten der Teilnehmer.

Teilnahmevoraussetzungen:
keine

Ziele:
Individuelle Unterstützung und Begleitung von Arbeitsuchenden

Ansprechpartner/-in

Frau Günther
Telefon: 05651 3396716

Grone-Bildungszentrum Eschwege
Augustastraße 61
37269 Eschwege

E-Mail schreibenAnfrageformularWeitere Infos zum Anbieter

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentrum Eschwege
Augustastraße 61
37269 Eschwege

Route planen