Grundkompetenzen zur Aufnahme einer beruflichen Weiterbildung

  • Dauer6 Monate (936 Unterrichtsstunden)
  • Gefördert Ja

Sie sind im Leistungsbezug oder ohne Leistungsbezug (z.B. nach einer Familienphase) und haben gar keine oder eine eher geringe Berufsqualifizierung. Ziel dieses Angebotes ist es, Sie im Lesen und Schreiben, in Mathematik und Informations- und Kommunikationstechnologien so fit zu machen, dass Sie erfolgreich an einer folgenden beruflichen Umschulung mit Berufsabschluss teilnehmen können.

Zum Anfrageformular

Teilnahmevoraussetzungen:
keine

Ansprechpartner/-in

Herr Thomas Elfering

Grone-Bildungszentrum Dortmund - Freistuhl (Hauptverwaltung Niederlassung Dortmund)
Freistuhl 3
44137 Dortmund

Beschreibung / Inhalte

Bildungsinhalte
Sie möchten ins Berufsleben starten, haben aber noch Bedenken oder Schwierigkeiten? – mit uns gelingt Ihnen der (Wieder-) Einstieg!
Wir erarbeiten mit Ihnen Fortschritte für das Lesen und Schreiben, in Mathematik und Rechnen sowie EDV: Die ideale Vorbereitung auf Ihre Umschulung/Ausbildung oder auf den Wiedereinstieg ins Berufsleben. Zu Beginn besprechen wir Ihre Fähigkeiten, die Sie mitbringen und im Laufe der Zeit erlernt haben. Auf dieser Basis legen wir den weiteren Weg fest, um Schwächen abzubauen und Stärken zu festigen.

Sind waren lange aus der Praxis? Kein Problem, wir unterstützen Sie in Ihrer Orientierung und ermöglichen Praktika in Betrieben, damit Sie Berufe ausprobieren können.
Gemeinsam in der Gruppe gehen wir neue Wege, um mit Spaß fachliche Inhalte zu verstehen, das Lernen zu vereinfachen und die eigenen Stärken herauszufinden und weiterzuentwickeln. Wir freuen uns auf Ihren Anruf! Machen Sie mit!

Maßnahme – Zeitrahmen
Zuweisungsdauer: 6 Monate

Unterrichtszeiten
39 Unterrichtsstunden pro Woche
montags bis donnerstags von 08:00 Uhr - 14:45 Uhr und
freitags von 08:00 Uhr - 14:00

Zum Flyer
Details
Dauer
6 Monate (936 Unterrichtsstunden)
Veranstaltungszeit
Tagesveranstaltung
Abschluss
Zertifikat/Teilnahmebestätigung
Termine auf Anfrage
Fördermöglichkeiten
Ansprechpartner/-in für mögliche Förderungen ist die Agentur für Arbeit.
Maßnahmenummer
301-17-GK-70248

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentren Nordrhein-Westfalen GmbH -gemeinnützig-
Freistuhl 3
44137 Dortmund

Anreise mit Öffentlichen Route planen