Grundlagen des flexiblen Tapings

  • 14.03.2020
  • Fortbildung/Qualifizierung
  • Hamburg
  • 1 Tag (9 Unterrichtsstunden)

Dauer:
1 Tag (9 Unterrichtsstunden)

Bildungsart:
Fortbildung/Qualifizierung

Veranstaltungszeit:
Wochenendveranstaltung

Abschluss:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung - Zertifikat

Termin(e):
14.03.2020 bis 14.03.2020 (9:00 bis 17:00 Uhr)

Kosten: 140,00 €

Inhalte: (Inhalte als PDF laden)
Die Möglichkeit mit flexiblen Tape-Anlagen den Muskeltonus, Stoffwechselvorgänge und Schmerzen im Körper positiv zu beeinflussen hat sich bewährt und ist im Sinne einer Therapieunterstützung aus vielen Behandlungen nicht mehr weg zu denken.

Inhalte

  • Im Kurs werden die Funktionsweisen und die unterschiedlichen Anlagetechniken des Tapes vermittelt und eine umfangreiche Auswahl an Behandlungsbeispielen praktisch durchgeführt.
  • Inklusive Skript, Teilnahmezertifikat, Tape Material

 

Referent:

  • Christian Rudolphy

 


Anmeldeformular: Download

Kursinformation: Download

Zielgruppe
Physiotherapeut/innen

Teilnahmevoraussetzungen:
keine

Ansprechpartner/-in

Frau Marion Härtel
Telefon: 040 23703-550

Grone Berufsfachschulen für Ergotherapie und Physiotherapie
Heinrich-Grone-Stieg 2
20097 Hamburg

E-Mail schreibenWeitere Infos zum Anbieter

Veranstaltungsort

Grone Berufsfachschulen für Ergotherapie und Physiotherapie
Heinrich-Grone-Stieg 2
20097 Hamburg

Route planen

Für dieses Angebot anmelden

Anmeldung als PDF ladenHerunterladen, ausfüllen und per Post an den oben genannten Anbieter senden.