Internationale Rechnungslegung nach IAS/IFRS / Tagesseminar

  • 12.04.2019
  • Fortbildung/Weiterbildung
  • Hamburg
  • 2 Tage (14 Unterrichtsstunden)
  • gefördert

Dauer:
2 Tage (14 Unterrichtsstunden)

Veranstaltungsart:
Fortbildung/Weiterbildung

Veranstaltungszeit:
Tagesveranstaltung

Termin(e):
12.04.2019 bis 13.04.2019 (08:00 - 15:00 Uhr)
18.10.2019 bis 19.10.2019 (08:00 - 15:00 Uhr)

Kosten: 400,00 €

Fördermöglichkeiten:
Der Kurs kann durch die Bildungsprämie gefördert werden. Information: WHSB Weiterbildung Hamburg, Tel. 040 2808460.

Inhalte: (Inhalte als PDF laden)

Durch dieses Seminar erhalten Sie einen fundierten Überblick über die Rechnungslegung nach IAS/IFRS. Anhand von Fallstudien erarbeiten Sie alle wesentlichen Fragestellungen der internationalen Bewertung und Bilanzierung.

• Ziele und Funktionen der internationalen Rechnungslegung • Beurteilung der Abschlüsse nach internationalen Standards • Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden für Aktiv- und Passivposten im Vergleich zwischen IFRS und HGB/DRS • Unterschiede zu Jahresabschlüssen nach deutschem Handelsrecht • Bestandteile eines internationalen Abschlusses und die Gliederung der Bilanz nach den Internationalen Financial Reporting Standards • Aufbau und Inhalt der Gewinn- und Verlustrechnung • Unterschiede zwischen den IFRS und den United States Generally Accepted Accounting Principles (US-GAAP)

Teilnahmevoraussetzungen:
Buchhaltungskenntnisse sind von Vorteil.

Ansprechpartner/-in

Frau Petra Siemoneit
Telefon: 040 23703-403

Grone Wirtschaftsakademie Hamburg
Heinrich-Grone-Stieg 4
20097 Hamburg

E-Mail schreibenAnfrageformularWeitere Infos zum Anbieter

Veranstaltungsort

Grone Wirtschaftsakademie Hamburg
Heinrich-Grone-Stieg 4
20097 Hamburg

Route planen

Für dieses Angebot anmelden

Zur Online-AnmeldungAnmeldung als PDF ladenHerunterladen, ausfüllen und per Post an den oben genannten Anbieter senden.