JobCoach – assistierte Vermittlung für Alleinerziehende

  • Auf Anfrage
  • Trainingsmaßnahme
  • Lünen
  • 3 Monate (20 Unterrichtsstunden)
  • gefördert

Dauer:
3 Monate (20 Unterrichtsstunden)

Veranstaltungsart:
Trainingsmaßnahme

Veranstaltungszeit:
Tagesveranstaltung

Termine auf Anfrage

Fördermöglichkeiten:
Unsere Dienstleistung können grundsätzlich Menschen in Anspruch nehmen bei denen die Voraussetzung für eine Förderung nach § 45 Absatz 1 SGB III vorliegt und die als Kunden des JobCenter einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein ausgestellt bekommen.

Inhalte: (Inhalte als PDF laden)

Wir unterstützen Sie mit unserer Fachkompetenz im Rahmen einer ganzheitlich assistierten Vermittlung. Dabei stehen Sie als Kunde im Vordergrund. Unser Angebot beinhaltet das individuelle Coachings, Unterstützung im Bewerbungsprozess und die Erarbeitung Ihrer individuellen Bewerbungsstrategie.

Ihre Situation

  • Sie brauchen konkurrenzfähige und individuelle Bewerbungsunterlagen?
  • Sie müssen sicherer im Umgang mit Stellenangeboten werden?
  • Sie wollen zukünftig gut vorbereitet in Vorstellungsgespräche gehen?
  • Sie möchten Vorstellungsgespräche kompetent und sicher führen?

Variabler Ablauf
Schritt 1: Die Zeit bei uns beginnt mit einem ausführlichen Beratungsgespräch.
Schritt 2: Das Beratungsgespräch bildet die Grundlage,

  • um ein auf Sie persönlich zugeschnittenes Coachingkontingent zu planen
  • sowie Termin für flexible und individuelle Einzelcoachings zu vereinbaren.

Schritt 3: Wir sind über den Zeitraum von 3 Monaten mit insgesamt 48 Stunden oder 20 Stunden Ihr Ansprechpartner. Es wird mindestens ein Kontakt pro Woche stattfinden.

Inhalte und Themen
Unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Situation und Bedürfnislage unterbreiten wir Ihnen u.a. folgende Angebote

  • arbeitsmarktnahe, persönlichkeitsorientierte Einzelcoachings
  • Unterstützung bei der Stellenrecherche und der Stellenanalyse
  • Erarbeitung von Bewerbungsstrategien
  • Erstellung von stellenbezogenen, konkurrenzfähigen Bewerbungsunterlagen
  • Training von Vorstellungsgesprächen (inkl. Übungen zu Assessmentcentern)
  • Vor- und Nachbereitung konkreter Termine sowie Begleitung zu Gesprächen
  • Unterstützung bei Beschäftigungsaufnahme
  • Beratung bzgl. des Erscheinungsbilds
  • Follow up Strategien

Teilnahmevoraussetzungen:
Unsere Dienstleistung können grundsätzlich Menschen in Anspruch nehmen bei denen die Voraussetzung für eine Förderung nach § 45 Absatz 1 SGB III vorliegt.

Ziele:
Ziel ist es Sie mit ansprechenden Bewerbungsunterlagen, Ihrer individuellen Bewerbungsstrategie sowie einem sicheren Auftreten in Vorstellungsgesprächen konkurrenzfähig zu machen.

Ansprechpartner/-in

Frau Marion Walter
Telefon: 02306 9290-137

Grone-Bildungszentrum Lünen - Bäckerstraße
Bäckerstraße 9
44532 Lünen

E-Mail schreibenAnfrageformularWeitere Infos zum Anbieter

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentrum Lünen - Bäckerstraße
Bäckerstraße 9
44532 Lünen

Route planen