Kaufmann/ -frau im Gesundheitswesen

  • Auf Anfrage
  • Nachholen des Berufsabschlusses
  • Rostock
  • 24 Monate (3672 Unterrichtsstunden)
  • gefördert

Dauer:
24 Monate (3672 Unterrichtsstunden)

Bildungsart:
Nachholen des Berufsabschlusses

Veranstaltungszeit:
Tagesveranstaltung

Abschluss:
Kaufmann/ -frau im Gesundheitswesen (Kammerprüfung) - mit Abschlussprüfung

Termin(e):
25.02.2019 bis 24.02.2021 (07:30 - 14:30)

Kosteninformation: auf Anfrage

Fördermöglichkeiten:

Berufsgenossenschaften, Berufsförderungsdienst, Selbstzahler, Agentur für Arbeit, Jobcenter, Rentenversicherung

Inhalte:
Dauer 24 Monate inklusive ca. 6 Monate Praktikum in Kooperation mit erfolgreichen Unternehmen der jeweiligen Branche. Abschluss: Berufsabschluss nach Prüfung vor der IHK. Die Umschulungen sind zertifiziert nach AZWV.

Inhalte:

  • Kaufleute im Gesundheitswesen wirken bei der Entwicklung von Dienstleistungsangeboten mit.
  • Sie planen und organisieren die Geschäfts- und Leistungsprozesse in den unterschiedlichen Arbeitsgebieten des Gesundheitswesens.
  • Sie arbeiten insbesondere in der Kundenbetreuung, Personalwirtschaft und Materialverwaltung, bei der Leistungsabrechnung und im gesundheitsspezifischen Rechnungswesen.
  • Durch ihre Tätigkeit üben Sie eine Schnittstellenfunktion innerhalb des Betriebes sowie zu anderen Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens aus. Dabei spielen Aufgaben des Qualitätsmanagements und des Marketings eine immer größere Rolle.
  • Als Einsatzbereiche kommen Krankenhäuser, stationäre, teilstationäre und Rehabilitationseinrichtungen, Krankenkassen und medizinische Dienste, ärztliche Organisationen und Verbände, größere Arztpraxen, Rettungsdienste und Verbände der freien Wohlfahrtspflege in Betracht.

Teilnahmevoraussetzungen:
abgeschlossene Besrufsausbildung, Fachhochschulreife oder Abitur (Studienabbruch) bzw. ausgeübte verischerungspflichtige Tätigkeit eventuell Einstellungstest (nach Vorgabe des Kostenträgers)

Ziele:
Fundierte kaufmännische und rechtliche Basisausbildung und Spezialwissen für die Berufsfelder der Pflege- und Gesundheitsbranche. Durch Qualifizierung in den Bereichen Marketing, Controlling und Fundraising eröffnet sich für Sie ein breites Betätigungsfeld, besonders in desr Verwaltung und Organisation der Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen.

Ansprechpartner/-in

Frau Katja Russig
Telefon: 0381 80944-13

Grone-Bildungszentrum Rostock
Thomas-Mann-Straße 21/22
18055 Rostock

E-Mail schreibenAnfrageformularWeitere Infos zum Anbieter

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentrum Rostock
Thomas-Mann-Straße 21/22
18055 Rostock

Route planen