Kombination berufsbezogener Sprachförderung (KomBer)

  • Auf Anfrage
  • Fortbildung/Weiterbildung
  • Kassel
  • 24 Wochen Stunde
  • gefördert

Dauer:
24 Wochen Stunde

Veranstaltungsart:
Fortbildung/Weiterbildung

Abschluss:
Teilnahmebescheinigung und ggfls. B1 Zertifikat (Zertifikat/Teilnahmebestätigung) - mit Abschlussprüfung

Termine auf Anfrage

Fördermöglichkeiten:
Agentur für Arbeit bzw. Jobcenter nach § 45 SGB III

Inhalte:

Berufsbezogene Sprachförderung  nach § 45 SGB III mit einer 5-wöchigen beruflichen Erprobungszeit

Das Ziel der Maßnahme KomBer besteht neben der Annäherung an den deutschen Arbeitsmarkt, in der

Feststellung berufsfachlicher Kenntnisse, der Identifizierung vorhandener Potenziale und der Vermittlung berufsbezogener Sprachkenntnisse, um eine bestmögliche Integration gewährleisten zu können.

KomBer unterstützt Sie 24 Wochen mit berufsbezogener Sprachförderung, begleitet Sie individuell bei Ihrer beruflichen Orientierung, der Anerkennung Ihrer Zeugnisse, bei der Stellensuche und Bewerbungen für einen Arbeits- oder Ausbildungsplatz.

Sie haben die Möglichkeit zu betrieblichen Erprobungen und können das B1 Zertifikat erlangen.

Teilnahmevoraussetzungen:
A2 Zertifikat

Ziele:
B1 Zertifikat und berufliche Orientierung

Ansprechpartner/-in

Frau Kathrin von Landwüst
Telefon: 0561 739708-11

Grone-Bildungszentrum Kassel - Kölnische Straße
Kölnische Straße 16
34117 Kassel

E-Mail schreibenWeitere Infos zum Anbieter

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentrum Kassel - Kölnische Straße
Kölnische Straße 16
34117 Kassel

Route planen