Kommit

  • KursartAktivierung/berufliche Eingliederung
  • Ort Bremerhaven
  • Dauer6 Wochen
Kommit („Kümmererfunktion“ während der Maßnahmeteile im Betrieb im Rahmen des Kooperationsmodells)

Teilnahmevoraussetzungen:
keine

Ansprechpartner/-in

Frau Doris Seebers

Grone-Bildungszentrum Bremerhaven
Friedrich-Ebert-Straße 25
27570 Bremerhaven

Beschreibung / Inhalte

Teilnehmer an den Arbeitsmarkt heranzuführen sowie die Feststellung, Verringerung oder Beseitigung von Vermittlungshemmnissen.
Gegenstand der Maßnahme ist es weiterhin,
• die berufsfachlichen Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten der Teilnehmer festzustellen,
• die Teilnehmer an eine betriebliche Erprobung bei einem Arbeitgeber heranzuführen (Perso-nenkreis 2: bereits während der Teilnahme am Integrationskurs),
• die Teilnehmer während der Maßnahmeteile beim Arbeitgeber zu betreuen.
Ziel der Maßnahme ist es, dass die Teilnehmer im Anschluss an den betrieblichen Maßnahmeteil eine versicherungspflichtige Beschäftigung aufnehmen, in der ein Einstieg in abschlussorientierte Weiterbil-dung über eine berufsanschlussfähige Teilqualifikation ermöglicht wird. Das Hauptaugenmerk bei der Akquise der betrieblichen Maßnahmeteile ist daher auf folgende Punkte zu legen:
• die grundsätzliche Bereitschaft des Arbeitgebers, den Teilnehmer im Anschluss an die betrieb-liche Erprobung in ein versicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis zu übernehmen und
• im Rahmen des versicherungspflichtigen Beschäftigungsverhältnisses eine berufsanschlussfä-hige Weiterbildung zu ermöglichen

Details
Dauer
6 Wochen
Kursart
Aktivierung/berufliche Eingliederung
Termine auf Anfrage
Maßnahmenummer
276/6/22

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentrum Bremerhaven
Friedrich-Ebert-Straße 25
27570 Bremerhaven

Route planen