Leitende Pflegefachkraft (PDL) in Krankenhäusern und anderen pflegerischen Versorgungsbereichen

  • KursartFortbildung/Qualifizierung
  • Ort Rostock
  • Dauer720 Stunden
  • Gefördert Ja
Sie werden befähigt, in Heimen, Pflegediensten, Krankenhäusern, Kliniken und Einrichtungen der Rehabilitation als qualifizierte leitende Pflegefachkräfte (PDL) und deren Stellvertreter eingesetzt zu werden. Dazu wird Ihnen betriebswirtschaftliches Wissen, insbesondere in der Personalführung und Einsatzplanung, im Pflege-und Betreuungsmanagement sowie der Umsetzung der Qualitätsrichtlinien vermittelt.
Zum Anfrageformular

Teilnahmevoraussetzungen:
- abgeschlossene Ausbildung als Altenpfleger/-in, (Kinder-) Krankenschwester/Krankenpfleger, Gesundheits-und Krankenpfleger/-in - mindestens zweijährige Berufspraxis nach staatlicher Anerkennung bzw. Berufsabschluss.

Ansprechpartner/-in

Frau

Fachbereich Gesundheit & Soziales Rostock
Thomas-Mann-Straße 21/22
18055 Rostock

Beschreibung / Inhalte

Inhalte:

  • Gesundheitswissenschaft - Public Health   

  • Ethik - Herausforderungen und Entscheidungen

  • Gesundheitsmanagement

  • Projektmanagement

  • Personalführung

  • Personalentwicklung

  • Management von Gesundheitsorganisationen

  • Rechtliche Grundlagen                    

Zum Flyer
Details
Dauer
720 Stunden
Kursart
Fortbildung/Qualifizierung
Abschluss
Zertifikat/Teilnahmebestätigung - "Leitende Pflegefachkraft (PDL) in Krankenhäusern und anderen pflegerischen Versorungsbereichen"
Termine auf Anfrage
Fördermöglichkeiten
Bildungsgutschein, Bildungsscheck, Bildungsprämie

Veranstaltungsort

Fachbereich Gesundheit & Soziales
Thomas-Mann-Straße 21/22
18055 Rostock

Route planen