Nichtinvasive Beatmung (NIV) und Sauerstofflangzeittherapie (LTOT) in der (außerklinischen) Intensivpflege

  • Auf Anfrage
  • Fortbildung/Weiterbildung
  • Rostock
  • 1 Tag (8 Unterrichtsstunden)
  • gefördert

Dauer:
1 Tag (8 Unterrichtsstunden)

Veranstaltungsart:
Fortbildung/Weiterbildung

Veranstaltungszeit:
Tagesveranstaltung

Termine auf Anfrage

Kosten: 93,00 € (pro Teilnehmer/-in)

Fördermöglichkeiten:
Bildungsscheck Bildungsprämie

Inhalte:
Im ersten Teil des Seminars lernen die TeilnehmerInnen die verschieden Interfaces zur NIV kennen und erlernen den praktischen Umgang mit diesen. Im zweiten Teil erlangen sie grundlegendes Verständnis über die Funktion, Bedeutung und Anwendung von Systemen der Sauerstofflangzeittherapie.


NIV
- Anatomie, Physiologie Atmungssystem
- Indikation Beatmung
- Chancen und Grenzen der NIV
- Maskensysteme: Materialkunde, praktischer Umgang, Anwendung, Fehlerquellen,

Hygiene
- praktische Übungen

LTOT
- anatomische und physiologische Grundlagen
- Wirkmechanismen und Ziele Sauerstofftherapie
- Indikationen, Prinzipien der Therapiedurchführung
- verschiedene Sauerstoffversorgungssysteme, Sonden und Zubehör
- pflegerische Schwerpunkte, Beratung/ Schulung, Sicherheit und Hygiene

Teilnahmevoraussetzungen:
keine

Ansprechpartner/-in

Frau Caren Erdmann
Telefon: 0381 808998-97

Fachbereich Gesundheit & Soziales
Thomas-Mann-Straße 21/22
18055 Rostock

E-Mail schreibenAnfrageformularWeitere Infos zum Anbieter

Veranstaltungsort

Fachbereich Gesundheit & Soziales
Thomas-Mann-Straße 21/22
18055 Rostock

Route planen