Personen- und Objektschutz

  • Auf Anfrage
  • Fortbildung/Qualifizierung
  • Delmenhorst
  • 12 Wochen (480 Unterrichtsstunden)

Dauer:
12 Wochen (480 Unterrichtsstunden)

Bildungsart:
Fortbildung/Qualifizierung

Abschluss:
Zertifikat/Teilnahmebestätigung - Nach Abschluss des Moduls erhalten Sie ein Trägerzertifikat

Termine auf Anfrage

Inhalte: (Inhalte als PDF laden)
Sie sind durch die Corona-Krise arbeitslos geworden oder befinden sich schon länger in Arbeitslosigkeit. Dann nutzen Sie unsere Angebote sich weiter zu qualifizieren.

Ziel

  • „Integration in den Arbeitsmarkt
  • Berufliche Kenntnisvermittlung


Zielgruppe

Das Angebot richtet sich an Menschen die sich beruflich weiterentwickeln wollen. Die Weiterbildung vermittelt ihnen alle notwenigen Kenntnisse, die sie bei der Arbeit im Bereich Personen- und Objektschutz benötigen.

Inhalte

  • „„Rechtliche Bestimmungen in der privaten Sicherheitswirtschaft
    • Bewachungsverordnung
    • Gewerbeordnung (GewO)
    • Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)
    • Strafgesetzbuch (StGB)
    • Straf- und Verfahrensrecht
  • Gefährdungsanalyse, abstrakte und konkrete Gefahren
  • Berichts- und Meldewesen
  • Alarmprotokolle, Besucherlisten und Wachbücher
  • Betriebliche und gesetzliche Vorschriften zum Brandschutz, Arbeitsschutz sowie zum Umwelt- und Datenschutz
  • Konfliktmanagement


Voraussetzungen

Die Teilnehmer/innen sollten mindestens den Hauptschulabschluss vorweisen und Interesse bei der Arbeit im Bewachungsgewerbe mitbringen. Zudem sollte die deutsche Sprache in Wort und Schrift beherrscht werden.

Dauer

  • 12 Wochen (480 Unterrichtsstunden)

  • Montag - Freitag von 08.30 Uhr - 15.30 Uhr


Abschluss

  • Nach Abschluss des Moduls erhalten Sie ein Trägerzertifikat

Zielgruppe
Das Angebot richtet sich an Menschen die sich beruflich weiterentwickeln wollen. Die Weiterbildung vermittelt ihnen alle notwenigen Kenntnisse, die sie bei der Arbeit im Bereich Personen- und Objektschutz benötigen.

Teilnahmevoraussetzungen:
keine

Ziele:
• Bildungsgutschein • Berufsförderungsdienst (BfD) • Förderung über Renten- oder Unfallversicherungsträger • Selbstzahler

Ansprechpartner/-in

Herr Dirk Dietrich
Telefon: 0800 1895100

Grone-Bildungszentrum Delmenhorst
Burggrafendamm 38
27753 Delmenhorst

E-Mail schreibenAnfrageformularWeitere Infos zum Anbieter

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentrum Delmenhorst
Burggrafendamm 38
27753 Delmenhorst

Route planen

Für dieses Angebot anmelden

Zur Online-Anmeldung