Perspektive Deutsch 2.0

  • Auf Anfrage
  • Fortbildung/Weiterbildung
  • Gotha
  • 30 Wochen (900 Unterrichtsstunden)
  • gefördert

Dauer:
30 Wochen (900 Unterrichtsstunden)

Veranstaltungsart:
Fortbildung/Weiterbildung

Veranstaltungszeit:
Tagesveranstaltung

Termine auf Anfrage

Fördermöglichkeiten:
Über einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein der Agentur für Arbeit/ dem Jobcenter.

Inhalte:

Dieses Angebot ist für Kunden, welche in der Vergangenheit Sprachkurse des BAMF besuchten, jedoch nach letzter Ausförderung noch keinen Stand erreicht haben, der für eine Integration in die Kultur und den Arbeitsmarkt ausreichend ist. Sie benötigen eine Unterstützung zur endgültigen Fußfassung in Deutschland. Diese Kunden, welche sich in der Regel auf dem Sprachlevel A2 befinden, benötigen nun keinen weiteren Sprachkurs, sondern eine konkrete Hilfe in ein selbstständiges Leben, keine theoretische, sondern eine praktische Integration. Diesen Schritt zu bewältigen ist eine enorme Aufgabe, für welche die Grundkompetenzen [berufsbezogene Sprache / Mathe / Medienumgang], wie auch Unterstützung in der Perspektiventwicklung und des Arbeitsmarktwissens obligatorisch sind.

Inhalte

Phase 1 – Grundkompetenzen

für Anfänger................................................................................ 225 U-Std.

Phase 2 – Grundkompetenzen

für Fortgeschrittene..................................................................... 225 U-Std.

Phase 3 – Grundkompetenzen

für Experten................................................................................ 225 U-Std.

Phase 4 – Bewerbungsmanagement ..................................... 225 U-Std.

Phase 5 – Perspektivenentwicklung (unterstützend)

Gesamt.......................................................................................900 U-Std.

Zielgruppe

Zielgruppe sind arbeitsuchende Flüchtlinge und Migranten, die einen anerkannten Berufsabschluss anstreben oder sich beruflich qualifizieren möchten und das dafür notwendige Basiswissen in Mathematik, Deutsch und im Umgang mit neuen Medien absichern möchten.

Zusätzlich werden Bausteine zur Perspektivenentwicklung angeboten. Die Maßnahme kann nach Beendigung oder begleitend zu einem Integrationskurs besucht werden.

Individuelle Verweildauer

900 Unterrichtsstunden

Unterrichtszeiten

von 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr oder individuell nach Absprache

Teilnahmevoraussetzungen:
keine

Ziele:
Mit dieser Maßnahme wird der Übergang in eine berufliche Qualifizierung oder in eine Umschulung, eine weiterführende Ausbildung oder eine Teilqualifizierung für Migranten erleichtert. Außerdem werden das erforderliche Hintergrundwissen und praxiserprobte Lern- und Arbeitstechniken vermittelt.

Ansprechpartner/-in

Frau Franziska kaufmann
Telefon: 03621 8239110

Grone-Bildungszentrum Gotha
Moßlerstraße 21
99867 Gotha

E-Mail schreibenWeitere Infos zum Anbieter

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentrum Gotha
Moßlerstraße 21
99867 Gotha

Route planen