Profilanalyse mit Berufswegeplanung

  • KursartAktivierung/berufliche Eingliederung
  • Ort Koblenz
  • Dauer8 Wochen (50 Unterrichtsstunden)
  • Gefördert Ja
„Profilanalyse mit gezielter Berufswegeplanung“ ist ein maßgeschneidertes Test- und Förderangebot für Arbeitsuchende, die im allgemeinen Arbeitsmarkt einen (Wieder-) Einstieg finden wollen, auch im Rahmen der sozialen Teilhabe. Ziel der Maßnahme ist es, bei Teilnehmenden, die Potentiale mit Arbeitsmarktzugang zu identifizieren, Perspektiven aufzuzeigen, über Bedingungen des Arbeitsmarktes zu informieren. Dabei sollen die Teilnehmenden auf eine Beschäftigungsaufnahme vorbereitet werden. Aufgrund des individuellen Zuschnitts soll jeder einzelne Teilnehmer im Anschluss in der Lage sein, gezielt vorhandene fachtheoretische und fachpraktische Defizite zu kompensieren und differenzierte Arbeitsaufgaben zu erledigen.
Zum Anfrageformular

Teilnahmevoraussetzungen:
keine

Ziele:
Potentialidentifizierung; Eröffnung von Perspektiven; Vorbereitung auf eine Beschäftigungsaufnahme; fachtheoretische und –praktische Defizite sollen erkannt, kompensiert werden, um mittels bekannter, erfahrener Kompetenzen differenzierte Arbeitsaufträge erledigen zu können; nachhaltige Integration in den Arbeitsmarkt.

Ansprechpartner/-in

Frau Viktoria Lehmann

Grone-Bildungszentrum Koblenz
Von-Kuhl-Straße 1
56070 Koblenz

Beschreibung / Inhalte

Inhalte und zeitlicher Umfang
Aufteilung der Inhalte und zeitlicher Umfang:
Phase 1
Profilanalyse mit Perspektivenentwicklung
............................................................................25 Std.
„ Profilanalyse
„ Gegenwartsanalyse
„ Entwurf eines Leistungsprofils
„ Persönlichkeitstraining und Schlüsselqualifikationen
Phase 2
Bewerbungsmanagement und Bewerbungscoaching .
............................................................................25 Std.
„ Die klassische Bewerbung
„ Online- Bewerbung
„ Digitalisierung
„ Extras
Gesamt ..............................................................50 Std.

Details
Dauer
8 Wochen (50 Unterrichtsstunden)
Kursart
Aktivierung/berufliche Eingliederung
Veranstaltungszeit
Teilzeitveranstaltung
Abschluss
Zertifikat/Teilnahmebestätigung - Nach Beendigung der Maßnahme erhalten Sie ein Zertifikat/Teilnahmebestätigung von uns.
Termine auf Anfrage
Fördermöglichkeiten
AVGS
Maßnahmenummer
357/145/19
Jetzt online anmelden

Für dieses Angebot anmelden

Zur Online-Anmeldung

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentrum Koblenz
Von-Kuhl-Straße 1
56070 Koblenz

Route planen