Restaurantfachleute

  • Ort Lübeck
  • Dauer21 Monate
Grone bildet seit 1986 in der Gastronomie und Hotellerie aus. Wir kooperieren dabei mit Partnern in gastronomischen Unternehmen, dem deutschen Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA), dem Verband der Köche Deutschlands sowie den Agenturen für Arbeit und ARGEn. Branchenkenntnis und ein gewachsenes Kontaktnetz machen uns zu einem starken Partner für den regionalen Arbeitsmarkt.
Zum Anfrageformular

Teilnahmevoraussetzungen:
Hauptschulabschluss oder abgeschlossene Berufsausbildung, Belehrung nach dem Infektionsschutzgesetz.

Ziele:
Restaurantfachleute bedienen und betreuen Gäste, arbeiten im Restaurant, am Buffet und in der Bar. Sie begrüßen und beraten Gäste, servieren Getränke und Speisen, erstellen Rechnungen und kassieren. Die Planung und Ausrichtung von Veranstaltungen, Tagungen und Festlichkeiten sind ein weiterer Schwerpunkt dieses abwechslungsreichen Berufs.

Ansprechpartner/-in

Frau Kathrin Siegmund

Grone-Bildungszentrum Lübeck
Am Flugplatz 4, Haus 15
23560 Lübeck

Beschreibung / Inhalte

Ausbildungsinhalte

  • Service-, Speisen- und Getränkekunde
  • Speisen und Getränke servieren
  • Serviceabläufe organisieren
  • Raum- und Tischdekoration
  • Angebote gestalten
  • Abrechnungssysteme einsetzen

 

Die 21-monatige Ausbildung endet mit einer Abschlussprüfung vor der IHK zu Lübeck.

Unterricht: Montag - Freitag von 08:00-15:00 Uhr

Betriebspraktikum durchschnittlich 8 Zeitstunden täglich

Zum Flyer
Details
Dauer
21 Monate
Veranstaltungszeit
Tagesveranstaltung
Abschluss
Kammerprüfung - Restaurantfachkraft, Fachkraft im Gastgewerbe "Service"
Termine auf Anfrage

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentrum Lübeck
Am Flugplatz 4, Haus 15
23560 Lübeck

Route planen