Schuldnerberatung

  • Auf Anfrage
  • Berufsvorbereitung
  • Hamburg-Hammerbrook
  • 0 Tag
  • gefördert

Dauer:
0 Tag

Veranstaltungsart:
Berufsvorbereitung

Veranstaltungszeit:
Tagesveranstaltung

Termine auf Anfrage

Fördermöglichkeiten:
Für Arbeitssuchende in einer Maßnahme. Kostenübernahme duch team.arbeit.hamburg möglich

Inhalte:

Anerkannte Stelle gem. § 305 InsO

Präventionsarbeit: 

  • Vermeidung von Schulden 
  • Umgang mit Schulden 
  • Entschuldungsmöglichkeiten - Auskommen mit dem Einkommen:
  • Verantwortungsbewußter Umgang mit dem Budget, 
  • Ermittlung des Finanzbedarfs zur Deckung des Lebensunterhaltes wie Miete, Nebenkosten, Lebenshaltung. 
  • Forderungsüberprüfung, 
  • Hilfe bei Energierückständen, Klärung Unterhaltsrückstand. 
  • Reflektion des persönlichen Konsumverhaltens, Girokonto, Kontoeröffnung, Umgang mit Krediten, Umgang mit Verträgen, z.B. Handy-Verträge.
  • Krisenbewältigung, Verbraucherwissen stärken mit Blick auf Kredite, Bürgschaften, Mahnverfahren, Zwangsvollstreckung, Information über das Verbraucherinsolvenzverfahren u.a.m.

Zielgruppe
Offene Sprechstunde/Notfallsprechstunde: Mittwochs von 9:30 bis 11:00 Uhr, Persönliche Anmeldung während der Sprechstunde

Teilnahmevoraussetzungen:
TeilnehmerInnen aus allen Projekten bei Grone Netzwerk sowie für alle TeilnehmerInnen in einer Arbeitsgelegenheit in Hamburg

Ziele:
Abbau des Vermittlungshemmnisses Schulden. Hierzu bietet die Grone Ihnen verschiedene Verfahrensweisen.

Ansprechpartner/-in

Frau Sonja Haase
Telefon: 040 23703-195

Grone Netzwerk Hamburg
Heinrich-Grone-Stieg 1
20097 Hamburg-Hammerbrook

E-Mail schreibenAnfrageformularWeitere Infos zum Anbieter

Veranstaltungsort

Grone Netzwerk Hamburg
Heinrich-Grone-Stieg 1
20097 Hamburg-Hammerbrook

Route planen