Frankfurt am Main: Stellvertretende Schulleitung (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Die Grone-Bildungszentren Hessen GmbH - gemeinnützig - ist ein Unternehmen der Stiftung Grone-Schule. Unser Ziel ist es, für unterschiedliche Menschen berufliche Perspektiven zu schaffen und eine Ausbildung oder Beschäftigung auf dem ersten Arbeitsmarkt zu erreichen. Zu unseren Auftraggebern gehören neben den Agenturen für Arbeit und Jobcentern auch zugelassene kommunale Träger, die Bundeswehr, Ministerien auf Bundes- und Landesebene sowie private Auftraggeber.

Für unsere Akademie für Pflege- und Gesundheitsberufe in Frankfurt am Main suchen wir

zum 01.01.2023 oder früher eine stellvertretende Schulleitung (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit.

Ihr Profil:

  • Pflegepädagoge (m/w/d) (M.A./B.A.) oder Berufspädagoge (m/w/d) oder Diplom-Medizinpädagoge (m/w/d) für Gesundheit und Pflege (M.A./B.A.) oder Pflegewissenschaftler (m/w/d) (MA/ M. Sc.) oder Lehrer (m/w/d) für Gesundheitsberufe oder vergleichbare anerkannte Qualifikation
  • UND Ausbildung in einem staatlich anerkannten Pflegeberuf
  • Erfahrung in der Entwicklung von Curricula und/oder der Planung von Ausbildungen in Gesundheitsberufen
  • Professionelles pflegerisches Selbstverständnis mit hoher Fach- und Sozialkompetenz
  • Freude am Umgang mit jungen und älteren Menschen
  • Interesse an modernen Lehr- und Lernmethoden im Präsenz- und Online-Format
  • Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen
  • Verantwortungsvolles, selbständiges und teamorientiertes Arbeiten
  • Hohe Sozialkompetenz und Eigendynamik
  • Aufgeschlossene Persönlichkeit mit ausgeprägter Teamfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Anwendungen und eine hohe IT-Affinität, z. B. für Schulverwaltungssoftware


Ihre Aufgaben:

  • Leitung und Organisation einer Schule nach allen rechtlichen Bestimmungen
  • Planung und Durchführung des Schulentwicklungsprozesses
  • Jahresplanung der theoretischen und praktischen Ausbildungseinsätze
  • Gewinnung, Einarbeitung und Führung der zugeordneten Mitarbeiter*innen
  • Akquisition von Lehrkräften und Schüler*innen und Kooperationspartnern für die Ausbildung
  • Kontaktpflege zur Schulaufsichtsbehörde, zu Auftraggebern und Institutionen
  • Öffentlichkeitsarbeit und Repräsentation der Schule nach innen und außen in Abstimmung mit der Leitung und dem Schulträger
  • Weiterentwicklung des schulinternen Curriculums unter Einbindung von digitalen Lehr-Lernkonzepten für eine zukunftsorientierte Ausbildung
  • Planung und Durchführung von Unterricht in der Pflegeausbildung
  • Planung, Durchführung und Evaluation von Lernzielkontrollen sowie theoretischen und praktischen Prüfungen
  • Durchführung von Praxisbegleitung an und Kooperation mit den verschiedenen Lernorten
  • Organisatorische Aufgaben im Rahmen des Kursleitersystems
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements


Ihre Vorteile:

  • Wir bieten ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einem attraktiven, leistungsgerechten Gehalt inkl. dem Angebot einer betrieblichen Altersvorsorge
  • Sie haben die Wahl aus verschiedenen Arbeitszeitmodellen, so dass die Vereinbarkeit von Familie und Beruf jederzeit problemlos gegeben ist
  • Es erwartet Sie eine anspruchs- und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Gestaltungs- und Entwicklungsspielraum, eingebettet in ein multiprofessionelles Team und die Vielfältigkeit der Schultätigkeit
  • Eine strukturierte Einarbeitung in das neue Aufgabengebiet sowie Unterstützung im Leitungshandeln, z.B. durch kollegiale Beratung
  • Sie können ein vielfältiges Personalentwicklungsprogramm in Anspruch nehmen


Gerne bieten wir Ihnen nach einem Vorstellungsgespräch die Möglichkeit, uns im Rahmen eines Hospitationstages näher kennenzulernen. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, welche Sie bitte als PDF-Datei an die angegebenen Kontaktdaten senden.

Hier können Sie sich umfassend darüber informieren, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen: www.grone.de/datenschutz


Grone Bildungszentren Hessen GmbH - gemeinnützig -
Gerbermühlstraße 11
60594 Frankfurt am Main

Michael Walden
Fon 069 4089987-15
m.walden@grone.de


Die Grone Bildungszentren Hessen GmbH - gemeinnützig -

Die Grone Bildungszentren Hessen GmbH ist eine gemeinnützige Tochtergesellschaft der Stiftung Grone-Schule. An insgesamt 24 Standorten in Hessen mit mehr als 160 Mitarbeitenden bieten wir arbeitsmarktorientierte Qualifizierung und Beratung in Hessen an. Unser Ziel ist es, für unterschiedliche Menschen berufliche Perspektiven zu schaffen und eine stabile Beschäftigung auf dem ersten Arbeitsmarkt zu erreichen.
Wir sind Teil einer seit 1895 gewachsenen Unternehmensstruktur mit innovativen und zertifizierten Prozessabläufen, Methoden und Instrumenten. Zu unseren Auftraggebern gehören neben den Agenturen für Arbeit und Jobcentern auch zugelassene kommunale Träger, die Bundeswehr, Ministerien auf Bundes- und Landesebene sowie private Auftraggeber. Mehr Informationen

 


Weitere interessante Stellenangebote deutschlandweit

1true".teaser__item"