Erfurt: Ausbilder (m/w/d)

Teilzeit oder Vollzeit (ab 20h/Woche)

Wir engagieren uns seit 1895 in der Qualifizierung von Menschen. Unser Ziel dabei ist die nachhaltige Sicherung von Beschäftigung. Hierzu bieten wir ein breit gefächertes Portfolio an Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen an.

Wir suchen für den Grone-Standort Gotha ab sofort einen Metallausbilder (m/w/d) für unsere Teilnehmenden in benachteiligten Zielgruppen (BaE, BvB etc.) in Teilzeit oder Vollzeit (ab 20 h / Woche).

Formale Anforderungen:

  • abgeschlossene Ausbildung im Metallbereich
  • Meister, Techniker oder Betriebs- bzw. Fachwirt wünschenswert, persönliche und fachliche Eignung nach §§ 28 ff BBiG / §§ 22 ff HwO – (Ausbildereignungsprüfung)
  • polizeiliches Führungszeugnis nach § 30 Absatz 5 und § 30a Absatz 1 des Bundeszentralregisterge-setzes
  • Rehabilitationsspezifische Zusatzqualifikation wünschenswert
  • PKW-Führerschein erforderlich
     

Fachliche Anforderungen:

  • Berufserfahrung im Ausbildungsbereich Metall in Theorie und Praxis
  • Umfangreiche Fähigkeiten zur Kenntnisvermittlung im manuellen Bearbeiten von Metall
  • Umfangreiche Fähigkeiten zur Kenntnisvermittlung im konventionellen Bereich Drehen und Fräsen
     

Soziale Kompetenz:

  • Teamfähigkeit als auch die Fähigkeit selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Befähigung zum Umgang mit sozial auffälligen Zielgruppen
  • Fähigkeit zum empathischen Umgang mit einer schwierigen Klientel unter gleichzeitiger Wahrung der erforderlichen professionellen Distanz


Persönliche Kompetenzen:

  • Hohe Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Physische und psychische Stabilität, Konfliktfähigkeit
  • Fähigkeit zur realistischen Selbstreflexion und Selbsteinschätzung
  • Genauigkeit und Gewissenhaftigkeit in Bezug auf ausbildungsbezogene administrative Arbeiten und Dokumentationstätigkeiten
  • Bereitschaft zur eigenverantwortlichen Weiterbildung


Methodenkompetenz:

  • breites Repertoire an pädagogischer Handlungskompetenz
  • souveräne Anwendung unterschiedlicher Methoden im Unterweisungs- und Ausbildungsalltag
     

Wir bieten Ihnen:

  • Attraktives Gehalt und mögliche Sonderleistungen

  • Teamevents und Firmenfeiern

  • Interessante und vielseitige Aufgaben sowie einen gestaltbaren Arbeitsplatz

  • Ein gutes und kollegiales Betriebsklima mit flachen Hierarchien

  • Förderung der beruflichen Kompetenzen durch interne und externe Fortbildungen

  • Wir sind am Standort fußläufig vom Bahnhof erreichbar.
  • Wir bieten kostenlose Parkplätze an usw.

     

Kontakt:

Bewerbungen richten Sie bitte per Mail bis zum 03.11.2023 an:


Grone-Bildungszentren Thüringen GmbH - gemeinnützig -
Kathrin Weise
Südstraße 15
99867 Gotha
E-Mail: k.weise(at)grone.de
Tel.: 03621 39821112

Hier können Sie sich umfassend darüber informieren, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen: https://www.grone.de/datenschutz/


Grone-Bildungszentren Thüringen GmbH - gemeinnützig -
Südstraße 15, 99867 Gotha

Kathrin Weise
Tel.: 03621 39821112
E-Mail: k.weise(at)grone.de


Grone Bildungszentren Thüringen GmbH - gemeinnützig -

Die Grone-Bildungszentren Thüringen GmbH – gemeinnützig – wurde 1991 als gemeinnützige Tochter der Stiftung Grone-Schule gegründet, die seit 1895 in Hamburg berufliche Ausund Weiterbildung anbietet. Wir sind etablierter Dienstleister im Bereich der beruflichen Aus- und Fortbildung für landes- und bundesweite sowie internationale Auftraggeber, die regionale Arbeitsverwaltung sowie Unternehmen und Unternehmensnetzwerke.
Mehr Informationen

 

 


Weitere interessante Stellenangebote deutschlandweit

1true".teaser__item"