Köln: Lehrer für Pflegeberufe (m/w/d)

in Vollzeit oder Teilzeit

Zum weiteren Ausbau unserer Aktivitäten in unserer Fachschule für Altenpflege am Standort Köln  suchen wir Sie als Lehrer für Pflegeberufe (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit

Ihr Profil

Sie sind examinierte Pflegekraft und haben:

  • eine anerkannte Qualifikation als Lehrkraft für Pflegeberufe
  • oder eine pädagogische Zusatzausbildung über 400 Stunden
  • oder einen Abschluss als Diplom-Pflege/Medizinpädagoge/in
  • oder einen Abschluss als Gesundheits- und Pflegepädagoge/in B. Sc./ MA


Sie passen zu uns, wenn Sie sich durch folgende Eigenschaften auszeichnen:

  • Ein hohes Maß an Sozialkompetenz
  • Zielorientierung
  • Eine selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Teamorientierung


Ihre Aufgaben

Zu Ihren Aufgaben gehört die selbständige Planung und Gestaltung des theoretischen und praktischen Unterrichts sowie die Praxisbegleitung der Schülerinnen und Schüler. Als Kursleitung übernehmen Sie die Lernberatung und sind verantwortlich für die Vorbereitung und Durchführung von Prüfungen.

Das bieten wir Ihnen

Wir bieten Ihnen eine Festanstellung mit interessanten Rahmenbedingungen, wertschätzender Arbeitsatmosphäre und leistungsgerechter Vergütung. Unser breit angelegtes Personalentwicklungsprogramm bietet Ihnen die Möglichkeit, sich jederzeit fachlich und persönlich weiter zu entwickeln. Daneben ist uns die Vereinbarkeit von Familie und Beruf für unsere Mitarbeitenden ein wichtiges Anliegen. Hierbei bieten wir Ihnen zahlreiche Unterstützungsmöglichkeiten.

Begeistern Sie uns mit Ihrer aussagekräftigen und überzeugenden Bewerbung, die Sie uns kurzfristig, vorzugsweise per Email zukommen lassen! Zugleich bitten wir um Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins sowie Ihres Gehaltswunsches


Grone-Bildungszentren Nordrhein-Westfalen Rheinland GmbH - gemeinnützig -
Diane Hausmann
Sophien Str. 5
51145 Köln
0159 1268776
d.hausmann@grone.de


Die Grone Bildungszentren NRW Rheinland GmbH - gemeinnützig -

Die Grone Bildungszentren Rheinland GmbH ist eine gemeinnützige Tochtergesellschaft der Stiftung Grone-Schule. An insgesamt über 25 Standorten in Rheinland mit mehr als 180 festangestellten Mitarbeitenden bieten wir arbeitsmarktorientierte Qualifizierung und Beratung im Rheinland an. Unser Ziel ist es, für unterschiedliche Menschen berufliche Perspektiven zu schaffen und eine stabile Beschäftigung auf dem ersten Arbeitsmarkt zu erreichen.
Wir sind Teil einer seit 1895 gewachsenen Unternehmensstruktur mit innovativen und zertifizierten Prozessabläufen, Methoden und Instrumenten. Zu unseren Auftraggebern gehören neben den Agenturen für Arbeit und Jobcentern auch zugelassene kommunale Träger, die Bundeswehr, Ministerien auf Bundes- und Landesebene, der Landeswohlfahrtverband Hessen sowie private Auftraggeber. Mehr Informationen

 


Weitere interessante Stellenangebote deutschlandweit

1true".teaser__item"
NRW: Mitarbeiter für die Betriebsakquise (m/w/d)

Für unser JOBSTARTER plus-Projekt „AusbildungsLotsen“ suchen wir zum 01.05.2019 in Vollzeit einen Mitarbeiter für die Betriebsakquise (m/w/d). Die Stelle ist befristet bis 30.06.2021. Zu Ihren Aufgaben gehören die Gewinnung von Klein- und Kleinstunternehmen im Kammerbezirk Dortmund ...

Weiterlesen

NRW: Mitarbeiter für den Bereich Blended Learning (m/w/d)

Für unser Projekt „PiA – Perspektiven in der Pflege“ suchen wir einen Mitarbeiter für den Bereich Blended Learning (m/w/d)in Vollzeit ab 01.05.2019. PiA ist ein Projekt zur verstärkten Gewinnung weiblicher Pflegekräfte für Führungspositionen und wird gefördert durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds.


Weiterlesen

Hamburg: Lehrer für Pflegeberufe oder Pflegepädagoge (m/w/d)

Das Grone-Bildungszentrum für Gesundheits-und Sozialberufe GmbH – gemeinnützig – in Hamburg sucht für den Bereich Pflege zum nächstmöglichen Termin eine/n Lehrer/in für Pflegeberufe, Diplom-Medizinpädagogin/en oder Diplom-Pflegepädagogin/en. Zu Ihren Aufgaben gehören der fachtheoretische und fachpraktischer Unterricht, ...

Weiterlesen