Logo.png

bbA - begleitete betriebliche Ausbildung (Reha) Auf AnfrageErstausbildungBerlin3 Jahre (3 Unterrichtsstunden)gefördert
Dauer:3 Jahre Veranstaltungsart:Erstausbildung Veranstaltungszeit:Teilzeitveranstaltung Abschluss:Kammerprüfung Abschlussprüfung:Ja Termin(e):
  • Auf Anfrage
Fördermöglichkeiten:
  • Bildungsgutschein
  • Bundesagentur für Arbeit
Maßnahmenummer: 901-14-bbA-56283

Inhalte

bbA - begleitete betriebliche Ausbildung
ist eine Berufsausbildung für Menschen mit besonderem Förderbedarf. Grone unterstützt dich, deinen "Wunschberuf" zu finden und diesen mit einer erfolgreichen Kammerprüfung zu beenden um zum Ende eine sozialversicherungspflichtige Arbeit aufzunehmen.
  • Modul 1
    Vorbereitung auf die betriebliche Ausbildung und Ausbildungsplatzsuche.
    Die dreimonatige Vorbereitung beginnt am 1. Juni. Ein späterer Einstieg mit der Zielsetzung einer Ausbildungsaufnahme zum regulären Ausbildungsbeginn im September ist möglich.

 

  • Modul 2
    Ausbildungsbegleitung
    Die Vermittlung der fachpraktischen Ausbildungsinhalte erfolgt in Deinem Ausbildungsbetrieb.
    Die Vermittlung der berufstheoretischen Kenntnisse findet in Deiner Berufsschule statt.

    Du wirst während der gesamten Ausbildung von Grone durch erfahrene Lehrkräfte und Sozialpädagogen im Umfang von 3-8 Wochenstunden unterstützt und begleitet.
    Eine Teilnahme an allen bbA-Angeboten ist für Dich verpflichtend.
ZielgruppeJugendliche
TeilnahmevoraussetzungenTeilnehmen können Jugendliche, die von der Arbeitsagentur vorgeschlagen werden. Sprich mit deiner Berufsberatung über diese Möglichkeiten.
Ziele
Berufsabschluss

Ansprechpartner

Frau Petra Algbode Fon: 030 3434699-81 E-Mail: a.algbode@grone.de

Veranstaltungsort

Bildungszentrum Grone Netzwerk Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf Bundesallee 39-40a 10717 Berlin

Mit den ÖffentlichenMit dem Auto

ISO 9001 : 2008