Logo.png

BoWIH: Berufsorientierung Wirtschaft und Handwerk Auf AnfrageBerufsvorbereitungBerlin6 Monate
Dauer:6 Monate Veranstaltungsart:Berufsvorbereitung Veranstaltungszeit:Tagesveranstaltung Abschluss:Zertifikat/Teilnahmebestätigung Abschlussprüfung:Nein Termin(e):
  • Auf Anfrage
Fördermöglichkeiten:
  • Bildungsgutschein

Inhalte

Ziel ist es, durch eine auf dich ausgerichtete Orientierung und eine praxisbezogene Eignungsabklärung eine realistische Aussage zu erlangen. Wichtig ist hierbei, welche Gründe oder Hemmnisse dich an einer Beschäftigung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt noch hindern. Sobald ein berufliches Potential für eine Beschäftigung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt festgestellt wird, werden wir dich auf dem Weg in Ausbildung oder Arbeit begleiten und unterstützen.

„Um was geht’s?

Du kannst dich in verschiedenen Berufsfeldern praktisch ausprobieren und lernst Qualifikationen, die dir bei einer späteren Suche nach einer Arbeit oder Ausbildung weiterhelfen. Zudem helfen wir dir dabei bisherige Probleme zu erkennen, aufzuarbeiten und gemeinsam Lösungsstrategien für diese zu finden.


BERUFSFELDER:

  • Bereich Holz: Kleinmöbel- und Farbdesign-Werkstatt
  • Bereich GaLa: GartenAKTIVitäten, Mobiler Garten
  • Bereich Hauswirtschaft: Haus-WIRKstatt
  • Bereich Metall: Fahrradrecycling /-reparatur
  • Bereich IT/ Medien: Medienwerkstatt

 

Neben der praktischen Arbeit in diesen Berufsfeldern gibt es unterschiedliche Zusatzqualifikationen wie z.B.

  • Sprachförderung,
  • allgemeine schulische Grundlagen,
  • Bewerbungstraining,
  • Gesundheitsorientierung,
  • wirtschaftliches Verhalten


Betriebliche Erprobung

Zudem kannst du im Rahmen einer betrieblichen Erprobung von bis zu 6 Wochen bei einem Arbeitgeber dein Können praktisch testen:

  • Kennenlernen diverser Berufsbilder
  • Kennenlernen des beruflichen Alltags
  • Feststellung und Erprobung persönlicher Berufswünsche


Wir zeigen Dir den richtigen Weg auf!
Du wirst während der gesamten Maßnahme von erfahrenen Sozialpädagogen und Job Coaches betreut und unterstützt. Die Betreuung wird auch während des Praktikums kontinuierlich weitergeführt.

ZielgruppeJunge Menschen unter 25 Jahre aus dem SGB II und/oder SGB III
TeilnahmevoraussetzungenFolgendes sollte erfüllt sein: - du bist Leistungsberechtigter nach SGB II und/oder SGB III - du hast die Vollzeischulpflicht erfüllt und - du verfügst über keine berufliche Erstausbildung Die Vermittlung in das Angebot erfolgt über Ihren persönlichen Ansprechpartner/-in beim Jobcenter.
Ziele
Projektziel: Heranführung an und Eingliederung in den Ausbildungs- oder Beschäftigungsmarkt

Ansprechpartner

Herr Afrim Bislimi Fon: 030 6162600-7 E-Mail: a.bislimi@grone.de

Veranstaltungsort

Bildungszentrum Grone Netzwerk Friedrichshain-Kreuzberg II Liegnitzer Str.15 10999 Berlin

Mit den ÖffentlichenMit dem Auto

ISO 9001 : 2008