Logo.png

PerFW Perspektiven für weibliche Flüchtlinge Auf AnfrageWeiterbildungBremen16 Wochengefördert
Dauer:16 Wochen Veranstaltungsart:Weiterbildung Veranstaltungszeit:Tagesveranstaltung Abschluss:Zertifikat/Teilnahmebestätigung Abschlussprüfung:Nein Termin(e):
  • Auf Anfrage
Fördermöglichkeiten:
  • Ihre Teilnahme erfolgt über Zuweisung des Jobcenters Bremen.

Inhalte

Grone in Bremen unterstützt Frauen mit Migrationshintergrund bei der Integration in den neuen Lebensraum. Hierzu bieten wir den Teilnehmerinnen umfassende Informationen zum deutschen Arbeitsmarkt, ein grundlegendes Verständnis des Bildungs- und Betreuungsangebots für Familien und ein engagiertes Bewerbungstraining Das Leben in Deutschland
  • Individuelles Coaching / Individual Coaching
  • Sprachunterricht
  • Der deutsche Arbeitsmarkt
  • Einführung in die JOBBÖRSE
  • Das deutsche Bildungssystem

Bewerbungstraining
  • Nutzung der JOBBÖRSE
  • Erstellen eines Bewerberprofils
  • Recherchetechniken
  • Bewerbungsunterlagen
  • Vorstellungsgespräche
Zielgruppeweibliche Flüchtlinge
TeilnahmevoraussetzungenErwerbslose Asylbewerber und Geduldete mit Arbeitsmarktzugang (SGB III) Asylberechtigte und anerkannte Flüchtlinge (nach § 7 SGB II)

Ansprechpartner

Frau Anja Kuhlendahl Fon: 0421 47886921 E-Mail: bremen-mitte@grone.de

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentrum Bremen Mitte Bürgermeister-Smidt-Straße 55 28195 Bremen

Mit dem Auto

AZAV / ISO 9001 : 2008