Logo.png

Grone-Bildungszentrum Bremen Mitte

Anschrift

Grone-Bildungszentrum Bremen Mitte
Bürgermeister-Smidt-Straße 55, 28195 Bremen
Fon: 0421 478869-21 Fax: 0421 478869-24 bremen-mitte@grone.de

Anfahrt

Route planen

Ausstellung

Neuer Ausstellungsort – nach der Zentralbibliothek nun zu bewundern in der ZAF – Zentrale Anlaufstelle für Flüchtlinge Bremen: die Werke der „Perspektiven für weibliche Flüchtlinge“

Integration bedeutet eine Brücke zu bauen zu noch nicht bekannten bzw. im Hintergrund bleibenden Bereichen speziell von Frauen mit Fluchterfahrung.

Als Grone –Bildungszentren Bremen GmbH –gemeinnützig- führen wir an unserem Standort Bremen-Mitte im Auftrag des Jobcenters Bremen sehr erfolgreich das Projekt „Perspektiven für weibliche Flüchtlinge“ durch.

Wir unterstützen Frauen mit Migrationshintergrund bei der Integration in den neuen Lebensraum, bieten Informationen zum deutschen Arbeitsmarkt und zum hiesigen Bildungsangebot.

Das Besondere an diesem Projekt ist, dass wir die Frauen mit kreativen Angeboten unterstützen und so vorhandene Stärken und Ressourcen aktivieren.

Daraus sind sehr spannende und wundervolle Werke entstanden, die es uns und den Betrachtern ermöglichen, sich noch intensiver mit der inneren Welt dieser Frauen auseinander zu setzen.

Durch den besonderen Erfolg der Ausstellung der Werke, befinden sich die Bilder nun auf Wunsch der Bereichsleiterin der ZAF in der Utbremer Str. 90 in Bremen.

 

 

Wir freuen uns auf Sie!

Freundliche Grüße

Grone-Bildungszentren Bremen GmbH –gemeinnützig-

Dorothee Pioner
Standortleiterin

Eine kleine Kostprobe:

Auf dem Weg

 

Heimat

 

Mutter und Kind

 

Pfau