Logo.png

Werkakademie Auf AnfrageWeiterbildungBremen35 Tage
Dauer:35 Tage Veranstaltungsart:Weiterbildung Veranstaltungszeit:Teilzeitveranstaltung Abschluss:keine Angaben Abschlussprüfung:Nein Termin(e):
  • Auf Anfrage
Fördermöglichkeiten:
  • keine Angaben

Inhalte

Die IDEE der Werkakademie…. ... kommt ursprünglich aus den Niederlanden und richtet sich an TeilnehmerInnen, die offensiv die erste Zeit der Arbeitsuche bzw. im ALG2-Bezug nutzen, um eine neue Tätigkeit zu finden. In der Werkakademie erwarten Sie individuelle Betreuung durch zwei Coaches und eine konzentrierte sowie durch Vertrauen geprägte Arbeitsatmosphäre. Neben einer individuellen Begleitung ist die Arbeit in der Gruppe „das“ zentrale Element der Werkakademie. Dabei…
  • geben SIE die Ziele vor
  • entwickeln die Ideen
  • treffen die Entscheidungen
  • überdenken und planen Leben und Beruf
  • tauschen sich mit Gleichgesinnten aus
  • geben und erhalten Impulse
  • genießen gemeinsam in der Gruppe Erfolge
….
In der GRUPPE….
  • werden Erfahrungen zur Jobsuche, Ideen und Informationen ausgetauscht, die den gegenseitigen Ansporn fördern
  • wird Unterstützung „auf Augenhöhe“ geleistet
  • erhalten Sie Rückhalt und Sicherheit im Bewerbungsprozess und jede Menge neue Ideen
  • können Sie Ihren Bewerbungsprozess optimieren
  • erhalten Sie berufliche Orientierung auf neuen Wegen
... Unsere COACHES unterstützen Sie durch
  • Individualberatung und Einzelgespräche
  • eine Stärkenanalyse
Im Coaching werden entlang der drei Ws berufliche Perspektiven erarbeitet und ihre Realisierbarkeit besprochen:
Was kann ich?
Wo kann ich das einsetzen?
Wie komme ich dahin?
TeilnahmevoraussetzungenTeilnehmerInnen, die offensiv die erste Zeit der Arbeitsuche bzw. im ALG2-Bezug nutzen, um eine neue Tätigkeit zu finden.
Ziele
Unter dem Motto: „Ihr Job ist es, einen Job zu finden!“ unterstützen wir Sie während Ihrer Teilnahme darin, möglichst schnell wieder eine Arbeit zu finden.

Ansprechpartner

Frau Anja Kuhlendahl Fon: 0421 47886921 E-Mail: bremen-mitte@grone.de

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentrum Bremen Mitte Bürgermeister-Smidt-Straße 55 28195 Bremen

Mit dem Auto

AZAV / ISO 9001 : 2008