Logo.png

Qualifizierung zum/zur Hausmeister/in Auf AnfrageWeiterbildungBremen10 Monate (1170 Unterrichtsstunden)gefördert
Dauer:10 Monate Veranstaltungsart:Weiterbildung Veranstaltungszeit:Tagesveranstaltung Abschluss:Zertifikat/Teilnahmebestätigung Abschlussprüfung:Nein Termin(e):
  • Auf Anfrage
Fördermöglichkeiten:
  • Bildungsgutschein

Inhalte

Die Hausmeisterei bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten: Reparaturen, Wartung von technischen Geräten, Lager- und Materialwirtschaft, Beschaffung von Werkstoffen, Materialien und Möbeln, Transporte organisieren, Räumlichkeiten einrichten, Einsätze von Handwerkern organisieren, Ansprechpartner für Bewohner und Mitarbeiter sein. Dazu kommen Aufgaben der Gebäudereinigung, der Abfallwirtschaft und der Gartenpflege.
  • Berufsfeldübergreifender Unterricht:
    Praktisches Bewerbungstraining
    Schlüsselqualifikationen: Kommunikation, Dienstleistungsorientierung, Konfliktfähigkeit
    Grundlagen EDV (Word/Excel), Internetrecherche, E-Mailing, Grundlagen des modernen Schriftverkehrs
    Richtiges Heben und Tragen/Gesundheitsprävention
    Fachmathematik
     
    Fachtheorie und fachpraktische Unterweisung:
    Arbeitsbereiche und Tätigkeiten in der Hausmeisterei
    Gebäudemanagement
    Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit, Erste-Hilfe-Lehrgang
    Bestellwesen, Angebote einholen und vergleichen
    Grundlagen der Lager- und Materialwirtschaft
    Schäden melden und abwickeln, Versicherungen
    Einführung in die Elektrotechnik
    Grundlagen: Recycling, Abfallwirtschaft, Umweltschutz
    Holzarbeiten, Reparaturen einschl. Fenster- und Schließtechnik
    Malerarbeiten und Trockenbau/Fliesen- und Fugenbearbeitung
    Gebäudedämmung und Schimmelbekämpfung
    Bodenarbeiten, Verlegearbeiten
    Gas-, Wasser-, Sanitär- und Installationsarbeiten, Reparaturen und Heizungstechnik
    Garten- und Landschaftsbau, Pflasterarbeiten
    Veranstaltungstechnik und Medienkompetenz
    Befestigungstechniken
    Gebäudereinigung und Hygiene

  

TeilnahmevoraussetzungenInteressierte Kunden der Agentur für Arbeit und des Jobcenters mit Anspruch auf einen Bildungsgutschein.
Ziele
Nach erfolgreichem Abschluss der Qualifizierung erhalten Sie ein Zertifikat mit allen theoretischen und praktischen Inhalten der Qualifizierung.
Abschluss
Qualifizierung zum/zur Hausmeister/in

Ansprechpartner

Frau Kerstin Großkopf Fon: 0421 46720-182 E-Mail: k.grosskopf@grone.de

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentrum Bremen An der Silberpräge 5 28309 Bremen

Mit dem Auto

AZAV