Logo.png

Deutsch für den Beruf B1-B2 Pflege Auf AnfrageWeiterbildungHamburg21 Wochen
Dauer:21 Wochen Veranstaltungsart:Weiterbildung Veranstaltungszeit:Tagesveranstaltung Abschluss:Zertifikat/Teilnahmebestätigung Abschlussprüfung:Nein Termin(e):
  • Auf Anfrage
Fördermöglichkeiten:
  • keine Angaben

Inhalte

Die Fortbildung "Deutsch für den Beruf B1-B2 Pflege" hat zum Ziel, die Sprachkompetenz berufsbezogen zu verbessern und auszubauen.
Unsere Teilnehmer lernen, Sachtexte aus dem Bereich Alten- und Krankenpflege zu verstehen, die korrekte Führung
der Pflegedokumentation, sowie die Einhaltung und Beachtung von Rechtsvorschriften.

Seminarinhalte auf einen Blick:

 

  • Berufe der Alten- und Krankenpflege

Berufe und Tätigkeiten, Ausbildung, Bewerbung, Zeitangaben
 

  • Unternehmen

Informationen geben, Unternehmenspräsentation

 

  • Produkte und Dienstleistungen

Ziele ausdrücken, Pflegedokumentation, Fachtexte lesen und verstehen, Termine absprechen, Vor- und Nachteile diskutieren, Rechtsvorschriften beachten

  • Kundenkontakt

Fragen beantworten, Kommunikationstechniken, Beschwerden aufnehmen

 

  • Umgang mit Arbeitskollegen

Bürokommunikation, Meinungen äußern und begründen, Prozesse beschreiben, Gespräche leiten

  • Selbstvermarktungsstrategien/Bewerbungstraining/ Prüfungsvorbereitung

 

  • Deutsch

Grammatik, Rechtsschreibung, Interpunktion


Dauer:

  • 42 Wochen (in Teilzeit)
  • 21 Wochen (in Vollzeit)




Finanzierung:

  • Förderung über Bildungsgutschein oder Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein




Abschluss:

  • Grone Zertifikat
  • Sprachzertifikat "Deutsch für den Beruf B1-B2 Pflege"

     


Teilnahmevoraussetzungen- Teilnahme an einer Grone Informationsveranstaltung bzw. -Gespräch - Vorlage eines Motivationsschreibens - Angaben zum Bildungs- und Berufsweg sowie erlangter Qualifikationen - Erfolgreiche Teilnahme am trägereigenen Eignungstest - Mindestvoraussetzung ist die Vorlage eines aktuellen Sprachzertifikats
Ziele
- Feststellen, Erhalten, Erweitern von beruflichen Kenntnissen, - Fertigkeiten und Fähigkeiten aus dem Pflegebereich Erlangung des Zertifikats Deutsch für den Beruf B1-B2 Pflege, - Deutsch nach dem europäischen Referenzrahmen Integration in den Arbeitsmarkt

Ansprechpartner

Herr Waldemar Molitor Fon: 040 271446-203 E-Mail: w.molitor@grone.de

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentrum für Qualifizierung und Integration Hamburg GmbH - gemeinnützig - Eiffestraße 664 b-c 20537 Hamburg

Mit den ÖffentlichenMit dem Auto

AZAV / ISO 9001 : 2008