Logo.png

Integrationskurs Deutsch (BAMF) Hamburg-Wandsbek Auf AnfrageWeiterbildungHamburg660 Stunden
Dauer:660 Stunden Veranstaltungsart:Weiterbildung Veranstaltungszeit:Tagesveranstaltung Abschluss:Zertifikat/Teilnahmebestätigung Abschlussprüfung:Nein Termin(e):
  • Auf Anfrage
Fördermöglichkeiten:
  • keine Angaben

Inhalte

Deutsch lernen bei Grone

Im Auftrag des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge führen wir Integrationskurse für Migranten und Flüchtlinge durch. Berechtigte Teilnehmer haben einen Anspruch von 660 Unterrichtsstunden in einer Gruppe von max. 25 Personen.

Grone hat umfangreiche Erfahrung in der Sprachförderung von Migranten und Spätaussiedlern. Seit Februar 2005 führen wir in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) Integrationskurse durch. Wir garantieren die Einhaltung der vorgeschriebenen Standards und unterstützen Sie beim sicheren Erlernen der deutschen Sprache. Als gemeinnützige Organisation verfolgen wir das Ziel, Menschen neue Perspektiven zu eröffnen, beruflich und damit auch persönlich.

 

Wir vermitteln nicht nur Basissprachwissen, sondern informieren auch über Wege in die Arbeitswelt, Kultur, Geschichte, Werte, Rechtsverordnungen und politische Institutionen.
Außerdem arbeiten wir mit vielen Unternehmen zusammen und wissen daher, welche Anforderungen sie an ihre Mitarbeiter stellen.

 

Der Einstieg ist laufend möglich, bitte erkundigen Sie sich nach den aktuellen Terminen.

 

Zunächst führen wir einen Einstufungstest durch, um Ihnen das richtige Sprachmodul anbieten zu können.

Basissprachkurs (300 Stunden)

  •  Vermittlung grundlegender Sprachstrukturen und geläufiger Redewendungen, am Ende machen Sie einen Zwischentest, um Ihren Leistungsstand  zu ermitteln

Aufbausprachkurs (300 Stunden)

  • Sie vertiefen Ihre Sprachkenntnisse mit Beispielen aus dem Leben und gehen mit Texten um, z.B. Verträge, Lebensläufe, Bewerbungen usw. Diesen Kurs schließen Sie mit einer Prüfung ab.

Orientierungskurs (60 Stunden)

  • Im abschließenden Orientierungskurs vermitteln wir Alltagswissen und Kenntnisse über Rechtsverordnungen, Kultur, Geschichte und die Arbeitswelt Deutschlands

Veranstaltungsort:

  •          Holzmühlenstrasse 86 im 3. OG (Wandsbek)
TeilnahmevoraussetzungenIntegrationskursberechtigung oder Zuweisung des Jobcenters
Ziele
Ziel des Kurses ist die erfolgreiche Abschlussprüfung
Abschluss
Zertifikat Integrationskurs

Ansprechpartner

Frau Elke Elvers Fon: 040 73435770 E-Mail: e.elvers@grone.de

Veranstaltungsort

Grone-Bildungszentrum für Qualifizierung und Integration Hamburg GmbH -gemeinnützig- Holzmühlenstraße 86 22041 Hamburg

Mit den ÖffentlichenMit dem Auto

AZAV / ISO 9001 : 2008