Logo.png

Integrationsjahr - der Hamburger Weg zur Eingliederung LaufendWeiterbildungHamburg14 Monate
Dauer:14 Monate Veranstaltungsart:Weiterbildung Veranstaltungszeit:Tagesveranstaltung Abschluss:keine Angaben Abschlussprüfung:Nein Termin(e):
  • Laufend bis
    Grone Netzwerk Hamburg, Heinrich-Grone-Stieg 1, 20097 Hamburg
Fördermöglichkeiten:
  • keine Angaben

Inhalte

Das Integrationsjahr ist ein Hamburger Pilotprojekt für Arbeitslosengeld 2 Empfänger mit Sprachförderbedarf, die eine Ausbildung oder Arbeit suchen und einen wichtigen Grundstein für Ihre Zukunft legen wollen. Unser Service für Sie:
Nach einer 3-monatigen Vorbereitung und während der 11-monatigen Beschäftigung bieten wir Ihnen
  • Sozialversicherungspflichtige Beschäftigung
  • Persönliches Coaching
  • Sprachunterricht
  • Fachpraktischen Unterricht je nach Branche im Beschäftigungsfeld
  • Unterstützung bei alle Behördenangelegenheiten

5 Fragen an Sie:
1.) Sind Sie zwischen 25 und 35 Jahre alt?
2.) Bekommen Sie Arbeitslosengeld 2 (Leistung von team.arbeit.hamburg)
3.) Sind Sie interessiert an Coaching, Sprachunterricht und Qualifizierung für Ihren Beruf?
4.) Haben Sie Lust, nach einer Vorbereitung gleich in die Arbeit einzusteigen und endlich Geld zu verdienen
5.) Möchten Sie Ihre bisherigen Arbeitserfahrungen aus Ihrem Heimatland in Hamburg anwenden?

Wenn Sie alle Fragen mit "Ja" beantwortet haben, ist das Integrationsjahr genau das Richtige für Sie, um erfolgreich zu werden
TeilnahmevoraussetzungenArbeitslosengeld 2-Empfänger mit Sprachförderbedarf in Ausbildung und Arbeit

Ansprechpartner

Frau Janet Kusian Fon: 040 23703-0 E-Mail: infopoint-hh@grone.de

Veranstaltungsort

Grone Netzwerk Hamburg Heinrich-Grone-Stieg 1 20097 Hamburg

Mit den ÖffentlichenMit dem Auto

AZAV / ISO 9001 : 2008