Logo.png

Anwenderseminare SAP für Unternehmen Auf AnfrageWeiterbildungHamburg2 Tage (16 Unterrichtsstunden)
Dauer:2 Tage Veranstaltungsart:Weiterbildung Veranstaltungszeit:Tagesveranstaltung Abschluss:keine Angaben Abschlussprüfung:Nein Termin(e):
  • Auf Anfrage
Preis-Zusatzinfo:Preis auf Anfrage
Fördermöglichkeiten:
  • keine Angaben

Inhalte

Als Bildungs- und Schulungspartner der SAP schulen wir auf den aktuellen Softwaresystemen der SAP AG, mit zertifizierten Trainern und mit den Original Schulungsunterlagen. Mit speziell auf die Anforderungen unserer Kunden zugeschnittenen Seminaren in Präsenzform erreichen wir arbeitsplatzgenaue Kenntnisvermittlung und hohe berufliche Handlungskompetenz unserer Seminarteilnehmer.
  • ERP10 Grundlagen ERP System Überblick SAP, Navigation, Organisations-ebenen und Stammdaten, ausgewählte Prozesse, Auswertung der Daten Dauer: 2 Tage oder nach Vereinbarung 
  • FIBU Debitorenbuchhaltung Bearbeitung der Debitorenstammdaten, Rechnungen und Gutschriften buchen, Stornierungen und Ausgleich von Belegen, Kundenzahlungen (Teilzahlungen, Restposten), Reporting, Mahnprogramm, Korrespondenz Dauer: 2 Tage oder nach Vereinbarung 
  • FIBU20 Kreditorenbuchhaltung Bearbeitung der Kreditorenstammdaten, Buchung von Lieferantenrechnungen, Abstimmung Wareneingangs-/ Rechnungs-eingangskonto, OPOS, Reporting Dauer: 3 Tage oder nach Vereinbarung 
  • KLR010 Berichtswesen Gemeinkostencontrolling Buchungslogik, Navigation im Report-Painter-Bericht, Navigation im SAP List Viewer Bericht, Analysemöglichkeiten der Berichte, anwendungsübergreifende Fallstudie Dauer: 1 Tag oder nach Vereinbarung 
  • PERS10 Personaladministration Anzeigen Anlegen, Kopieren und Löschen von Personalstammdaten, Personalmaßnahme Einstellung, Schnellerfassung ohne und mit Vorselektionen, weitere Personalmaßnahmen wie Austritt und organisatorischer Wechsel, Standardberichte, das Prinzip einer Ad-hoc Query Dauer: 2 Tage oder nach Vereinbarung 
  • MAT10 Lager Grundlagen Warenbewegungen Transaktion für Warenbewegungen: MIGO, Wareneingänge, Rücklieferungen, Umbuchungen, Stornobuchungen, Bestandsübersicht, Belegauswertung Dauer: 2 Tage oder nach Vereinbarung 
  • PLAN10 Materialbedarfsplanung Überblick Bedarfsplanung, Dispositionsverfahren, Terminierung, Stammdaten für die Bedarfsplanung Materialbedarfsplanung: Bedarfssituation, Ausführung des MRP (Einzelplanung vs. Gesamtplanung), Auswertung und Bearbeitung der Bedarfsplanung Dauer: 1 Tag oder nach Vereinbarung 
  • ABSW10 Grundlagen Kundenauftragsbearbeitung Organisationseinheiten im Auftrag, Kunden-aufträge anlegen und bearbeiten, löschen, absagen, Statusanzeige, Belegflussanalyse Nachrichtenausgabe für Aufträge Dauer: 2 Tage oder nach Vereinbarung 
  • ABS20 Vertiefung Kundenauftragsbearbeitung Informieren über bereits erfasste Aufträge, Auftragsliste anpassen, Doppelerfassung prüfen, Kundenaufträge sperren und freigeben, unvollständige Aufträge finden und vervollständigen, Rückstandbearbeitung Dauer: 2 Tage oder nach Vereinbarung 
  • ABSW30 Versandüberwachung Bedeutung des Lieferbelegs, Versand-organisation, Lieferbelegerstellung, Auslieferungsmonitor, Interpretation des Belegflusses, Statusverfolgung Dauer: 1 Tag oder nach Vereinbarung 
  • EK010 Einkauf Bestellungen erstellen und bearbeiten, Auftragsbestätigungen, Material- und Lieferantenstämme, Automatische Bestellerzeugung, Sonderbeschaffungsformen (Umlagerung, Lohnbearbeitung, Konsignation), Kontrakte, Anfragen und Angebote, Einkaufslisten, Einkaufsanalysen Dauer: 2 Tage oder nach Vereinbarung
TeilnahmevoraussetzungenWerden mit Ihnen besprochen und in das Seminarkonzept eingearbeitet.
Ziele
tätigkeitsbezogene Anwendungskompetenz im

Ansprechpartner

Herr Martin Vorhauer Fon: 040 23703-404 E-Mail: m.vorhauer@grone.de

Veranstaltungsort

Grone Wirtschaftsakademie Hamburg Heinrich-Grone-Stieg 4 20097 Hamburg

Mit den ÖffentlichenMit dem Auto

AZAV / ISO 9001 : 2008