Logo.png

Buchung der Anschaffungskosten und geringwertige Wirtschaftsgüter 06.03.2018WeiterbildungHamburg1 Tag (8 Unterrichtsstunden)gefördert
Dauer:1 Tag Veranstaltungsart:Weiterbildung Veranstaltungszeit:Wochenendveranstaltung Abschluss:Zertifikat/Teilnahmebestätigung Abschlussprüfung:Nein Termin(e):
  • 06.03.2018 bis 06.03.2018 - 08:00 - 15:00 Uhr
    Grone Wirtschaftsakademie Hamburg, Heinrich-Grone-Stieg 4, 20097 Hamburg
  • 19.06.2018 bis 19.06.2018 - 08:00 - 15:00 Uhr
    Grone Wirtschaftsakademie Hamburg, Heinrich-Grone-Stieg 4, 20097 Hamburg
  • 25.09.2018 bis 25.09.2018 - 08:00 - 15:00 Uhr
    Grone Wirtschaftsakademie Hamburg, Heinrich-Grone-Stieg 4, 20097 Hamburg
  • 04.12.2018 bis 04.12.2018 - 08:00 - 15:00 Uhr
    Grone Wirtschaftsakademie Hamburg, Heinrich-Grone-Stieg 4, 20097 Hamburg
Kosten:200,00 €
Fördermöglichkeiten:
  • Der Kurs kann durch die Bildungsprämie gefördert werden. Information: WHSB Weiterbildung Hamburg, Tel. 040 2808460.

Inhalte

Mit diesem Seminar erwerben sie die Kompetenz zur
buchhalterischen Ermittlung von Vermögensgegenständen. Das
geschieht unter Berücksichtigung von Anschaffungsnebenkosten und
Anschaffungspreisminderungen.
  • Anlagenbuchhaltung
  • Anschaffung unbeweglicher Gegenstände des Anlagevermögens
  • Anschaffung beweglicher Gegenstände
  • Rücklage gemäß $ 6b EStG
  • Ansparabschreibungen im Rahmen des § 7g EStG
  • Anschaffungsnebenkosten
  • Anzahlungen
  • Anlagenspiegel
TeilnahmevoraussetzungenGrundkenntnisse der Buchführung sind erforderlich.
Abschluss
Teilnahmebescheinigung mit Inhalten

Ansprechpartner

Frau Ines Janssen Fon: 040 23703-403 E-Mail: i.janssen@grone.de

Veranstaltungsort

Grone Wirtschaftsakademie Hamburg Heinrich-Grone-Stieg 4 20097 Hamburg

Mit den ÖffentlichenMit dem Auto

AZAV / ISO 9001 : 2008