Logo.png

Internationale Rechnungslegung nach IAS/IFRS 03.04.2018WeiterbildungHamburg3 Tage (12 Unterrichtsstunden)gefördert
Dauer:3 Tage Veranstaltungsart:Weiterbildung Veranstaltungszeit:Tagesveranstaltung Abschluss:Zertifikat/Teilnahmebestätigung Abschlussprüfung:Nein Termin(e):
  • 03.04.2018 bis 07.04.2018 - 18:00 - 21:15 Uhr
    Grone Wirtschaftsakademie Hamburg, Heinrich-Grone-Stieg 4, 20097 Hamburg
  • 16.10.2018 bis 20.10.2018 - 18:00 - 21:15 Uhr
    Grone Wirtschaftsakademie Hamburg, Heinrich-Grone-Stieg 4, 20097 Hamburg
Kosten:400,00 €
Fördermöglichkeiten:
  • Der Kurs kann durch die Bildungsprämie gefördert werden. Information: WHSB Weiterbildung Hamburg, Tel. 040 2808460.

Inhalte

Durch dieses Seminar erhalten Sie einen fundierten Überblick über die Rechnungslegung nach IAS/IFRS. Anhand von Fallstudien erarbeiten Sie alle wesentlichen Fragestellungen der internationalen Bewertung und Bilanzierung. • Ziele und Funktionen der internationalen Rechnungslegung • Beurteilung der Abschlüsse nach internationalen Standards • Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden für Aktiv- und Passivposten im Vergleich zwischen IFRS und HGB/DRS • Unterschiede zu Jahresabschlüssen nach deutschem Handelsrecht • Bestandteile eines internationalen Abschlusses und die Gliederung der Bilanz nach den Internationalen Financial Reporting Standards • Aufbau und Inhalt der Gewinn- und Verlustrechnung • Unterschiede zwischen den IFRS und den United States Generally Accepted Accounting Principles (US-GAAP)
TeilnahmevoraussetzungenBuchhaltungskenntnisse sind von Vorteil.

Ansprechpartner

Frau Ines Janssen Fon: 040 23703-403 E-Mail: i.janssen@grone.de

Veranstaltungsort

Grone Wirtschaftsakademie Hamburg Heinrich-Grone-Stieg 4 20097 Hamburg

Mit den ÖffentlichenMit dem Auto

AZAV / ISO 9001 : 2008