Logo.png

Rechnungswesen 1 (Grundlagen) 30.07.2018WeiterbildungHamburg4 Wochen (160 Unterrichtsstunden)gefördert
Dauer:4 Wochen Veranstaltungsart:Weiterbildung Veranstaltungszeit:Tagesveranstaltung Abschluss:Zertifikat/Teilnahmebestätigung Abschlussprüfung:Nein Termin(e):
  • 30.07.2018 bis 24.08.2018 - 08:00 - 15:00 Uhr
    Grone Wirtschaftsakademie Hamburg, Heinrich-Grone-Stieg 4, 20097 Hamburg
  • 27.08.2018 bis 21.09.2018 - 08:00 - 15:00 Uhr
    Grone Wirtschaftsakademie Hamburg, Heinrich-Grone-Stieg 4, 20097 Hamburg
  • 24.09.2018 bis 19.10.2018 - 08:00 - 15:00 Uhr
    Grone Wirtschaftsakademie Hamburg, Heinrich-Grone-Stieg 4, 20097 Hamburg
  • 22.10.2018 bis 16.11.2018 - 08:00 - 15:00 Uhr
    Grone Wirtschaftsakademie Hamburg, Heinrich-Grone-Stieg 4, 20097 Hamburg
  • 19.11.2018 bis 14.12.2018 - 08:00 - 15:00 Uhr
    Grone Wirtschaftsakademie Hamburg, Heinrich-Grone-Stieg 4, 20097 Hamburg
  • 17.12.2018 bis 25.01.2019 - 08:00 - 15:00 Uhr
    Grone Wirtschaftsakademie Hamburg, Heinrich-Grone-Stieg 4, 20097 Hamburg
Preis-Zusatzinfo:auf Anfrage
Fördermöglichkeiten:
  • Bildungsgutschein
  • Die Förderung durch die Bildungsprämie ist möglich. Kontakt: Weiterbildung Hamburg (040 280846-0)
Maßnahmenummer: 123-3240-17

Inhalte

Einführung in die Finanzbuchhaltung mit intensiven praktischen Übungen und Einführung in die Organisation der Buchhaltung


Dieser Kurs bietet sich in Kombination mit Rechnungswesen 2 und 3 sowie Personalsachbearbeitung an. Der Kurs führt in der Kombination zum Abschluss "Fachkraft für Finanz- und Lohnbuchhaltung" und dauert dann 6 Monate.
Seminarinhalt: Grundlagen der Buchhaltung
Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung
Inventur, Inventar, Inventurverfahren, Wertveränderungen in der Bilanz
Eröffnung der Bestandskonten
Buchen auf Bestandskonten
Abschluss der Bestandskonten, Veränderungen des Eigenkapitals
Buchen auf Erfolgskonten
Abschluss der Erfolgskonten
System der Umsatzsteuer – gesetzliche Regelungen
Buchen der Vorsteuer – besondere Vorschriften
Buchen der Umsatzsteuer
Umsatzsteuervorauszahlung, Umsatzsteuervoranmeldung
Abschluss der Umsatzsteuerkonten
Beschaffung und Absatz
Buchen der Warenbezugskosten
Buchen der Warenvertriebskosten
Buchen der Warenrücksendungen und Gutschriften auf der Wareneinkaufsseite
Buchen von Nachlässen, Boni und Skonti Abschreibungen
Gesetzliche Grundlagen
Berechnung der Abschreibung / Abschreibungsmethoden
Geringwertige Wirtschaftsgüter
Buchen der Abschreibung
Abschluss der Anlagen- und Abschreibungskonten
Privatkonten
Gesetzliche Vorgaben
Buchungen von Privateinlagen
Buchungen der Privatentnahmen
Kaufmännisches Rechnen
Dreisatz, Prozentrechnen, Handelskalkulation
TeilnahmevoraussetzungenFörderung mit Bildungsgutschein

Ansprechpartner

Frau Bärbel Evers Fon: 040 23703-405 E-Mail: b.evers@grone.de

Veranstaltungsort

Grone Wirtschaftsakademie Hamburg Heinrich-Grone-Stieg 4 20097 Hamburg

Mit den ÖffentlichenMit dem Auto

AZAV / ISO 9001 : 2008