Logo.png

Grone-Bildungszentrum Kassel

Anschrift

Grone-Bildungszentrum Kassel
Kölnische Straße 16, 34117 Kassel
Fon: 0561 739708-0 Fax: 0561 739708-10 kassel@grone.de

Anfahrt

Route planen

Weitere Standorte in Kassel: Königsplatz und
Friedrich-Engels-Straße

Die Grone-Bildungszentren Hessen GmbH - gemeinnützig - gehört zum Unternehmensverbund der Stiftung Grone-Schule, die mit ihren bundesweiten Tochtergesellschaften zu den größten privaten Bildungs- und Personaldienstleistern in Deutschland zählt. Grone wurde 1895 in Hamburg gegründet und ist seit 1964 eine private Stiftung bürgerlichen Rechts.
An 18 Standorten in Hessen mit mehr als 100 festangestellten und zahlreichen freiberuflich Mitarbeitenden bieten wir arbeitsmarktorientierte Qualifizierung und Beratung an. Unser Ziel ist es, für unterschiedliche Menschen berufliche Perspektiven zu schaffen und eine stabile Beschäftigung auf dem ersten Arbeitsmarkt zu erreichen. Zu unseren Auftraggebern gehören neben den Agenturen für Arbeit und Jobcentern auch zugelassene kommunale Träger, die Bundeswehr, Bundes- und Landesministerien, der Landeswohlfahrtsverband Hessen sowie private Auftraggeber.
Wir sind als Träger nach DIN EN ISO 9001:2008 und AZAV §84 zertifiziert. Alle angebotenen beruflichen Weiterbildungen sind nach AZAV §85 zugelassen.

Unser Leistungsspektrum

Das Grone Bildungszentrum Kassel hält eine breite Maßnahmenpalette bereit, um Menschen mit ganz unterschiedlichen Bedürfnissen und Fähigkeiten bei der Integration in den Arbeitsmarkt zu unterstützen. Das reicht von kaufmännischen Qualifizierungen über Programme für den Wiedereinstieg von Frauen ins Berufsleben bis zu qualifizierten Beratungsangeboten in der Gastronomie.

Ob bei Bewerbungen oder der Erweiterung beruflicher Kompetenzen. Ihre erfolgreiche Positionierung auf dem Arbeitsmarkt ist unser Anliegen. Unsere Coaches und Dozent/innen unterstützen Sie professionell und zielgerichtet. Mit unseren umfangreichen Kontakten zu regionalen und überregionalen Unternehmen unterstützen wir Sie beim Einstieg bzw. Wiedereinstieg in das Berufsleben. Zusätzlich beraten und qualifizieren wir Sie, damit Sie ihre beruflichen Ziele schnell realisieren können. Ihre berufliche Zukunft steht bei uns im Mittelpunkt.

Deutsch lernen bei Grone

Das Team im Grone Bildungszentrum Kassel hat langjährige Erfahrung in der Sprachförderung von Migrantinnen und Migranten und ist durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge akkreditiert. Dies bedeutet, Migrantinnen und Migranten können die ihnen seit 2005 gesetzlich zustehenden Berechtigungsscheine für Integrationskurse bei uns einlösen. Wir garantieren Ihnen die Einhaltung der vorgeschriebenen Standards und unterstützen Sie beim sicheren Erlernen der deutschen Sprache.

Ziel der Integrationskurse ist die Förderung der Integration von Migrantinnen und Migranten im Sinne gesellschaftlicher Teilhabe und Chancengleichheit. Gute deutsche Sprachkenntnisse und Kenntnisse des Rechts- und Gesellschaftssystems sind ein unabdingbares Instrument, dem Ziel der gleichberechtigten Teilhabe und Chancengleichheit näher zu kommen. Gute Sprachkenntnisse steigern die Chance zur Integration in den Arbeitsmarkt und sind die Grundlage für eine erfolgreiche Karriere. Der Integrationskurs strebt das Niveau B 1 an.

Integrationskurse und weiterführende Angebote im Bereich der Sprachförderung werden an allen unseren Standorten in Hessen angeboten.

Unser Leitbild

Nicht nur die Anpassung an neue Arbeitsanforderungen, sondern auch die Vorbereitung auf den immer weniger prognostizierbaren Wandel in der Beschäftigungs- und Bildungspolitik sind die zentralen Herausforderungen und finden sich in den Leitsätzen für den Unternehmensverbund:

Wir erbringen für unsere Kunden/Auftraggeber qualitativ hochwertige Leistungen. Die Interessen unserer Kunden sind die Grundlage unserer Arbeit. Durch diese Qualität sichern wir eine strategisch und partnerschaftlich vertrauensvolle Kundenbindung.

............................................................................................................................

Wir unterstützen unsere Teilnehmenden durch die Qualifizierung bzw. Arbeitsvermittlung bei der Gestaltung ihrer persönlichen und beruflichen Zukunft.
............................................................................................................................

Wir stellen sicher, dass sich unsere Angebote an den aktuellen Bedarfen und den modernen methodischen Ansätzen des Arbeitsmarktes orientieren.
............................................................................................................................

Wir pflegen enge Beziehungen zu unseren Auftraggebern/Kunden, unseren Partnern, den mit uns zusammenarbeitenden Unternehmen, Ministerien, Behörden, Kammern, Verbänden, um zeitnah deren jeweiligen Bedarfe zu erkennen und in unsere Arbeit einfließen zu lassen.
............................................................................................................................

Wir entwickeln uns als bildungs- und arbeitsmarktpolitischer Dienstleister durch neue Produkte und neue Ansätze ständig weiter. Verantwortungsbewusstsein und Transparenz gegenüber den Auftraggebern und Teilnehmenden und unseren Mitarbeitenden haben dabei einen hohen Stellenwert.
............................................................................................................................

Wir wissen, dass unsere Mitarbeitenden unser Kapital sind und sie das Gesamtbild des Unternehmens „Grone“ prägen. Durch moderne Personalführung und systematische Personalentwicklung sorgen wir für eine hohe Mitarbeiterqualität.
............................................................................................................................

Die Qualität unserer Arbeit, die wir ständig weiterverbessern, messen wir:

  • am beruflichen und persönlichen Erfolg unserer Teilnehmenden
  • an der Zufriedenheit unserer Kunden und unserer Kooperationspartner  
  • an der Integration von Arbeitsuchenden in den ersten Arbeitsmarkt  
  • an der Praxisnähe unserer Angebote  
  • an der Einsatzbereitschaft und Qualifikation unserer Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter
  • an der Effizienz unseres Unternehmens