Logo.png

Palliative Care (DGP) Auf AnfrageWeiterbildungRostock12 Monate (160 Unterrichtsstunden)
Dauer:12 Monate Veranstaltungsart:Weiterbildung Veranstaltungszeit:Tagesveranstaltung Abschluss:Zertifikat/Teilnahmebestätigung Abschlussprüfung:Nein Termin(e):
  • Auf Anfrage
Fördermöglichkeiten:
  • Bildungsgutschein

Inhalte

Der Palliative Care Kurs für Pflegende wird nach dem Curriculum Palliative Care von M. Kern, M. Müller und K. Aurnhammer unterrichtet. Grundlagen und Anwendungsbereiche der Palliativmedizin und Hospizarbeit

Medizinisch-Pflegerische Aspekte

Psychische und soziale Aspekte

Ethische Aspekte

Spirituelle und kulturelle Aspekte

Aspekte der Teamarbeit und Selbstpflege

Qualitätssicherung

Lernkontrolle und Reflexion
ZielgruppeExaminierte/r Krankenschwester, Examinierte/r Gesundheits- und KrankenpflegerIn, Examinierte/r AltenpflegerIn
Ziele
Die Durchführung erstreckt sich auf etwa ein Jahr, so dass zwischen den Blockwochen genügend Zeit ist, das Gelernte im Alltag anzuwenden und zu festigen. Zu kurze (weniger als drei Monate) oder zu lange (mehr als sechs Monate) Abstände behindern entweder die Umsetzungsmöglichkeiten oder unterbrechen den Lernprozess der Einzelnen und der Gruppe.
Abschluss
Zertifikat (die Weiterbildung nach dem og. Curriculum ist von der DGP und dem DHPV anerkannt und nach den Zertifizierungsrichtlinien (DIN ISO 9001) der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin (DGP) zertifizierbar)

Ansprechpartner

Frau Caren Erdmann Fon: 0381 808998-97 E-Mail: c.erdmann@grone.de

Veranstaltungsort

ALIAS Weiterbildungsakademie Doberaner Straße 10-12 (4.Etage im Doberaner Hof) 18057 Rostock

Mit dem Auto

AZAV / ISO 9001 : 2008