Logo.png

Delegation für Kranken- und Altenpflegehelfer/-innen 05.06.2018WeiterbildungRostock3 Tage (24 Unterrichtsstunden)
Dauer:3 Tage Veranstaltungsart:Weiterbildung Veranstaltungszeit:Tagesveranstaltung Abschluss:Zertifikat/Teilnahmebestätigung Abschlussprüfung:Nein Termin(e):
  • 05.06.2018 bis 07.06.2018 - 08.00 - 15.00 Uhr
    Fachbereich Gesundheit & Soziales, Thomas-Mann-Straße 21/22, 18055 Rostock
  • 25.09.2018 bis 27.09.2018 - 08.00 - 15.00 Uhr
    Fachbereich Gesundheit & Soziales, Thomas-Mann-Straße 21/22, 18055 Rostock
Fördermöglichkeiten:
  • keine Angaben

Inhalte

Kranken- und Altenpflegehelfer/-innen werden befähigt, delegierbare Aufgaben i.R. der Behandlungspflege zu übernehmen und durchzuführen.   - Anatomie und Physiologie des Herz-Kreislauf-Systems
- Vitalwertemessung in Theorie und Praxis (Atemfrequenz, Blutdruck, Puls, Temperatur)
- Blutzuckermessung in Theorie und Praxis
- Allgemeine Arzneimittellehre und Medikamentengabe
- Pflegehilfsmittel in Theorie und Praxis (Kompressionsstrümpfe, Kälte- und Wärmeträger)
- s.c. Injektionen in Theorie und Praxis
ZielgruppeKranken- und Altenpflegehelfer

Ansprechpartner

Frau Daniela Voigt Fon: 0381 80944-22 E-Mail: d.voigt@grone.de

Veranstaltungsort

Fachbereich Gesundheit & Soziales Thomas-Mann-Straße 21/22 18055 Rostock

Mit dem Auto

AZAV / ISO 9001 : 2008