Logo.png

Kranken- und Altenpflegehelfer/-in 01.09.2018ErstausbildungBergen auf Rügen18 Monate
Dauer:18 Monate Veranstaltungsart:Erstausbildung Veranstaltungszeit:Tagesveranstaltung Abschluss:staatl. anerkannter Abschluss Abschlussprüfung:Ja Termin(e):
  • 01.09.2018 bis 28.02.2020 - 07.45 bis 14.00 Uhr
    Grone Höhere Berufsfachschulen Rügen, Industriestraße 18, 18528 Bergen auf Rügen
Fördermöglichkeiten:
  • Bildungsgutschein

Inhalte

Umschulung / Erstausbildung in der Alten- und Krankenpflege

Die Ausbildung beinhaltet 800 Stunden theoretische Ausbildung sowie 1.400 Stunden praktische Anleitung.

Theoretische Inhalte:

Berufliches Selbstverständnisentwickeln

Theoretische Grundlagen in das pflegerische Handeln einbeziehen

An der personen- und situationsbezogenen Pflege mitwirken

Handeln in Notfällen, Erste Hilfe

Kommunikation in der Pflege

Gesundheitsförderung und Prävention, Rehabilitation

Kranke und alte Menschen bei der Lebensgestaltung unterstützen

Institutionelle und rechtliche Rahmenbedingungen beim pflegerischen Handeln berücksichtigen

Teilnahmevoraussetzungen- Hauptschulabschluss oder eine mindestens zweijährige berufliche Tätigkeit in der Kranken- und Altenpflegehilfe - Gesundheitliche Eignung zur Berufsausübung
Ziele
Kranken- und Altenpflegehelfer/-innen befassen sich mit gesunden und kranken Menschen aller Altersgruppen. Sie leisten Hilfe zur Erhaltung, Anpassung und Wiederherstellung der physischen, psychischen und sozialen Funktionen und den Aktivitäten des täglichen Lebens.
Abschluss
Staatlich anerkannte/-r Kranken- und Altenpflegehelfer/-in

Ansprechpartner

Frau Doris Müller Fon: 03838 2506-28 E-Mail: bergen@grone.de

Veranstaltungsort

Grone Höhere Berufsfachschulen Rügen Industriestraße 18 18528 Bergen auf Rügen

Mit dem Auto

AZAV